Bibliographic Metadata

Title
Adaptierung und Erweiterung eines Sägewerkes in der Slowakei / von Tomas Horniak
Additional Titles
Adaptation and extension of a sawmill in Slovakia
AuthorHorniak, Tomas
CensorWinter, Wolfgang
PublishedWien, 2018
DescriptionCirka 116 in unterschiedlicher Seitenzählung teilweise gefaltete Seiten : Illustrationen, Diagramme, Karten, Pläne
Institutional NoteTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2018
Annotation
Zusammenfassung in englischer Sprache
Annotation
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Hallenbau / Entwurf / Forstwirtschaft
Keywords (EN)hall construction / design / foresty
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-120666 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Adaptierung und Erweiterung eines Sägewerkes in der Slowakei [32.25 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Die Aufgabe bestand darin, die theoretische Dokumentation für die Holztrocknungstechnologie, die Analyse der Waldbewirtschaftung in der Slowakei, Dokumentationsmaterial für die Herstellung von Lamellen für Brettschichtholz und die Analyse des Lösungsbeispiels der Kombination aus Industriehalle und Verwaltungsgebäude zu entwickeln in einem Areal. Auf der Grundlage dieser Dokumente wurde anschließend eine Architekturstudie entwickelt, die das Entwurf eines Lagerhauses, einer Holztrocknungsanlage und eines neuen Verwaltungsgebäudes umfasst, um die Produktionsund Handelsaktivitäten des Sägewerks Spektrum zu erweitern. Das Entwurf der Holztrocknungsanlage beinhaltet ein innovatives Konzept der Trocknungslösung, das die praktische Anwendung der Sonnenstrahlung (Trombe- Wand) zum Vorwärmen der Frischluft und zum Nachwärmen auf die gewünschte Temperatur unter Verwendung eines Wassersystems (Hypoplan-System) kombiniert, das von einem Biomassekessel mit Restholz aus der Sägewerkproduktion unterstützt wird. Gleichzeitig beinhaltet der Vorschlag die mögliche zukünftige Erweiterung des Lagers und der Holztrocknungsanlage bei einer erhöhten Sägewerksproduktion. Der Entwurf des Verwaltungsgebäudes gewährleistet die Vereinheitlichung der Büroflächen, die derzeit an drei Stellen im Sägewerksareal verteilt sind, und schafft so einen Schulungsraum und eine kleine Entspannungszone für die Mitarbeiter.

Abstract (English)

The task was to develop the theoretical documentation for the wood drying technology, the analysis of forest industry in Slovakia, documentation for the production of lamellae for glued laminated timber and the analysis of example of industrial hall and administration building. On the basis of these documents, an architectural study was developed, which includes the design of a warehouse, a wood drying kiln and a new administration building, to provide an expansion the production and business activities of the Spektrum sawmill. The design of the wood drying kiln incorporates an innovative concept of drying solution that combines the practical application of the solar radiation (Trombe wall) for preheating the fresh air and heating to the desired temperature using a water system (Hypoplan system) supported from a biomass boiler. At the same time, the study includes the possible future expansion of the warehouse and the wood drying kiln, when production will increase. The design of the administrative building ensures unifying of the office space, which is now spread over three locations in the sawmill area.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 3 times.