Bibliographic Metadata

Title
“Together“ da - ein neues Hotel für Plovdiv, der Kulturhauptstadt Europas im Jahre 2019 / von Elena Grigorova
Additional Titles
"Together" da - a new hotel for Plovdiv, European Capital of Culture in 2019
AuthorGrigorova, Elena
CensorKeck, Herbert
PublishedWien, 2018
Description121 Seiten : Illustrationen, Karten
Institutional NoteTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2018
Annotation
Zusammenfassung in englischer Sprache
Annotation
Abweichender Titel nach der Übersetzung der Verfasserin/Verfasser
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Hotel
Keywords (EN)Hotel
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-117342 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
“Together“ da - ein neues Hotel für Plovdiv, der Kulturhauptstadt Europas im Jahre 2019 [45.3 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Plovdiv ist als die älteste ständig bewohnte Stadt Europas bekannt, so wird die Erstbesiedlung auf etwa 4000 v.Chr. datiert. Mit etwa 350.000 Einwohnern hat die zweitgrößte Stadt Bulgariens eine moderne Aussicht und alte Atmosphäre, die jeden Tag viele Touristen mit ihren kulturellen und archäologischen Erbe ziehen. Die Internationale Messe bringt auch eine Menge von Businessreisenden. Die Stadt ist außerdem ein beliebter Ort für junge Menschen und Familien mit Kindern, Businessreisende und Touristen. Um die Nachfrage jeder Besucher zu treffen, bietet Plovdiv verschiedene Arten von Unterkünften Business-Hotels, private Wohnungen, Boutique-Hotels, Pensionen. Ausgangspunkt für die Thema-Auswahl ist die Tatsache, dass Plovdiv als Kulturhauptstadt Europas in 2019 ausgewählt ist. Außer alle Sehenswürdigkeiten und Orte zu besuchen, würde die Stadt einen reichen Veranstaltungskalender den Touristen anbieten, viele Festivals, Ausstellungen, Workshops, Konzerte u.a. werden auch da stattfinden. Aus diesem Grund beinhaltet das Thema meiner Arbeit das mögliche Entstehen eines neuen Hotelbaus im Herzen Plovdivs, das nicht nur die herkömmliche Beherbergungsmöglichkeit anbietet, sondern auch als Treffpunkt unterschliedlicher Interessen und Kulturen dient. Das Hotel sollte von Konzept her das Motto Plovdivs und zwar „Together“ sehr gut und genau veranschaulichen. Hauptziel ist es daher unter einem Dach Leute aus ganzer Welt und unterschiedlicher Kulturen zu treffen und damit einen innovativen Entwurf eines neuen Hotels für die Stadt anzubieten.

Abstract (English)

Plovdiv is known as the oldest permanently inhabited city in Europe, so the first settlement on about 4000 BC dated. With about 350,000 inhabitants, the second largest city in Bulgaria has one modern look and at the same time an old atmosphere so that every day many tourists because of its cultural and archaeological heritage are coming. The International Fair Plovdiv also brings a lot of business travelers in the town. The city is a favorite place for young people and families with children, business travelers and tourists. To meet the demand of every visitor, offers Plovdiv different types of accommodation - business hotels, private apartments, boutique hotels and pensions. The main reason for the theme selection is the fact that Plovdiv for European Capital of Culture in 2019 is selected. Besides all the sights and places to visit, the city would have one rich calendar of events offering the tourists - many festivals, exhibitions, workshops, concerts will take place there. For this reason, the topic of my work involves the possible emergence of a new one hotel in the heart of Plovdiv, which offers not only the traditional accommodation, but also serves as a meeting place for different interests and cultures. The hotel should be illustrating very well the motto of Plovdiv and exactly "together". The main goal is therefore to bring people from all over the world and as part of different cultures under one roof and to offer an innovative concept of a new hotel for the city.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 13 times.