Bibliographic Metadata

Title
Shaping desert soil : documentation, analysis and comparison of different construction techniques based on an earth building project in the semi-desert region of Afar, Ethiopia / von Matthias Kraßnitzer
AuthorKraßnitzer, Matthias
CensorRieger-Jandl, Andrea
PublishedWien, 2018
Description122 Seiten (davon 2 gefaltete Blätter) : Illustrationen, Diagramme, Pläne, Karten
Institutional NoteTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2018
Annotation
Zusammenfassung in deutscher Sprache
LanguageEnglish
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Äthiopien / Nomaden / Lehm / alternative Bauformen
Keywords (EN)Ethiopia / nomads / earthen construction / alternative building methods
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-113030 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Shaping desert soil [28.25 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Katharina Schönher startete 2015 ein Lehmbauprojekt in Äthiopien, das Afarkindergarten- Projekt. Das Projekt widmet sich der Aufgabe Wohnunterkünfte in der Stadt Logia für Schüler aus ländlichen Regionen vom Volk der Afar, einem nomadischen Hirtenvolk, zu schaffen. In der Halbwüstenregion, wo Holz ohnehin einen sehr seltenen Rohstoff darstellt, gleichzeitig aber die lokale Bauwirtschaft auf holzintensive Bauweisen setzt, will das Projekt den lasttragenden Lehmbau als alternative Bautechnik etablieren. In dieser Arbeit werden die Bauprozesse der drei bereits fertiggestellten Gebäuden, die in etwa gleich groß sind und in drei verschiedenen Bautechniken ausgeführt wurden, verglichen und analysiert. Das erste Haus wurde von Schönher entworfen und hauptsächlich unter ihrer Aufsicht als Lehmziegelbau ausgeführt, das zweite Haus wurde als Stampflehmbau ausgeführt und vor allem unter meiner Aufsicht ausgeführt und das dritte Gebäude wurde von einem externen lokal ansässigen Bauunternehmer als Zementziegelbau mit Stahlbetonskelett ausgeführt. Da neu eingeführte, noch nicht bekannte Bautechniken sehr oft im Gegensatz zu schon etablierten Bautechniken verschiedene unvorhersehbare Schwierigkeiten und Anfangsprobleme mit sich bringen, zielt diese Arbeit darauf ab die drei Bauprozesse zu vergleichen und Optimierungspotential der neu ausgetesteten Bautechniken aufzuzeigen - Wie wurde lokal auf die neuen Bausysteme reagiert und wie können zukünftig Probleme im voraus vermieden und Prozesse optimiert werden?

Abstract (English)

In 2015 Katharina Schönher kicked off the Afarkindergarten-project, an earth-building project in Ethiopia, as part of her thesis. The project is dedicated to creating housing space in the city of Logia for students of the Afar pastoral tribe from the rural area. In a semi-desert region, where wood for construction purposes is rare, but at the same time construction systems of permanent housing heavily rely on wood, the project takes its focus on earth construction techniques and is trying to establish a load bearing earth building technique. This thesis describes and analyses the construction process of three similar sized already erected hostel buildings, which were built in three different construction techniques. The first building was designed by Schönher and mainly executed under her lead as an adobe brick construction. The second hostel is built in rammed earth wall technique and was built mainly under my lead and the third hostel was built by an external contractor and executed in a locally commonly used reinforced concrete frame structure with cement brick infill. Since newly introduced and unknown construction techniques always are implicating all sorts of unpredictable difficulties and teething troubles compared to already established construction techniques, the goal is to analyse and compare key parameters of the construction process - how the construction processes of the new techniques can be optimized and furthermore, determine which construction technique is suitable for the region, how do people react to the new techniques and what problems can be avoided in advance, going forward?

Stats
The PDF-Document has been downloaded 22 times.