Bibliographic Metadata

Title
Innerstädtische Entwicklung am Beispiel der Bahnhöfe in Wien - Erfolgsfaktoren der neuen Bahnhofszentren unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung für die Nahversorgung der umliegenden Stadtteile / Alice Hönigmann
AuthorHönigmann, Alice
CensorKraus, Michael
PublishedWien, 2018
Description77 Blätter : Illustrationen, Karten
Institutional NoteTechnische Universität Wien, Master Thesis, 2018
LanguageGerman
Document typeMaster Thesis
Keywords (DE)Stadtplanung / Stadterweiterungsgebiet / Verkehrsknotenpunkt / Bahnhof / Nahversorgungseinrichtung / Einkaufszentrum
Keywords (EN)Stadtplanung / Stadterweiterungsgebiet / Verkehrsknotenpunkt / Bahnhof / Nahversorgungseinrichtung / Einkaufszentrum
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-111316 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Innerstädtische Entwicklung am Beispiel der Bahnhöfe in Wien - Erfolgsfaktoren der neuen Bahnhofszentren unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung für die Nahversorgung der umliegenden Stadtteile [8.51 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Erfolgsfaktoren und der Qualität von Einkaufszentren an Bahnhöfen. Neben der Betrachtung allgemeiner Erfolgsfaktoren von Einkaufszenten werden die Konzepte der beiden Bahnhofszentren BahnhofCity Wien Hauptbahnhof und BahnhofCity Wien Westbahnhof dargestellt und hinsichtlich ihrer Qualitäten miteinander verglichen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Betrachtung ihrer Bedeutung für die Nahversorgung im Umfeld. Zunächst werden die allgemeinen Erfolgsfaktoren für Einkaufszentren dargestellt, von besonderer Bedeutung für den Erfolg eines Einkaufszentrums sind der Standort, die Größe, die Auswahl, die bauliche Gestaltung, das Marketing sowie Zusatzangebote des Zentrums. Darauf aufbauend werden Besonderheiten und spezielle Erfolgsfaktoren für Einkaufszentren an Bahnhöfen abgeleitet. Hier sind insbesondere Gastronomieangebot, Öffnungszeiten, Sauberkeit und Sicherheit entscheidend für den Erfolg. Darauffolgend werden die beiden Einkaufszentren an den Bahnhöfen Wien West und Wien Hauptbahnhof als Basis für die weitere Analyse hinsichtlich ihrer Entstehungsgeschichte, ihrer Konzepte sowie dem jeweiligen Umfeld dargestellt. Die Qualität der Bahnhofszentren ergibt sich aus dem Zusammenspiel der optimalen Umsetzung der relevanten Erfolgsfaktoren. Die im letzten Kapitel der vorliegenden Arbeit dargestellte Einschätzung der qualitativen Faktoren bezieht sich insbesondere auf die Konzeption der Zentren. Die Einschätzung der Qualität der beiden Einkaufszentren erfolgt auf Basis von Ergebnissen aus Expertengesprächen. Diese wurden nach ihrer Einschätzung der Stärken und Schwächen des jeweiligen Einkaufszentrums befragt. Es zeigen sich unterschiedliche Qualitäten der beiden Zentren, insbesondere was ihre Bedeutung für die Nahversorgung im Umfeld betrifft. Hier gibt es nach den Ergebnissen der Analyse noch Verbesserungsbedarf was die Anbindung der Zentren an das Umfeld betrifft. Besonders für die BahnhofCity Wien Hauptbahnhof ergibt sich hier im Rahmen der Fertigstellung des angrenzenden Stadtenzwicklungsgebietes noch in Optimierungspotenzial, beispielsweise für neue und verbesserte Rad- und Fußwegeverbindungen. Schlussendlich wird ein Ausblick auf zukünftige Anforderungen für Einkaufszentren an Bahnhöfen gegeben. Der stärkere Fokus auf Service- und Dienstleistungsangebote sowie der Ausbau der Gastronomie sind demnach im Hinblick auf die aktuellen allgemeinen Entwicklungstendenzen des stationären Handels für den langfristigen Erfolg der Einkaufszentren an Bahnhöfen entscheidend.

Abstract (English)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Erfolgsfaktoren und der Qualität von Einkaufszentren an Bahnhöfen. Neben der Betrachtung allgemeiner Erfolgsfaktoren von Einkaufszenten werden die Konzepte der beiden Bahnhofszentren BahnhofCity Wien Hauptbahnhof und BahnhofCity Wien Westbahnhof dargestellt und hinsichtlich ihrer Qualitäten miteinander verglichen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Betrachtung ihrer Bedeutung für die Nahversorgung im Umfeld. Zunächst werden die allgemeinen Erfolgsfaktoren für Einkaufszentren dargestellt, von besonderer Bedeutung für den Erfolg eines Einkaufszentrums sind der Standort, die Größe, die Auswahl, die bauliche Gestaltung, das Marketing sowie Zusatzangebote des Zentrums. Darauf aufbauend werden Besonderheiten und spezielle Erfolgsfaktoren für Einkaufszentren an Bahnhöfen abgeleitet. Hier sind insbesondere Gastronomieangebot, Öffnungszeiten, Sauberkeit und Sicherheit entscheidend für den Erfolg.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 33 times.