Titelaufnahme

Titel
Relikte des Bauhauses / von Anita Jozic
Weitere Titel
Relicts of the bauhaus
Verfasser / Verfasserin Jozic, Anita
Begutachter / BegutachterinHohenbüchler, Christine
ErschienenWien, 2017
Umfang109 Seiten : 1 DVD ; Illustrationen, Karten
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2017
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
Anmerkung
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Bauhaus / Museumsneubau / Architekturwettbewerb / Dokumentarfilm / Planung / reformerische gemeinschaften
Schlagwörter (EN)Bauhaus / new building of the museum / design competition / documentary / planning / reformist communities
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-105702 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Relikte des Bauhauses [20.03 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik von gesellschaftlichem Wandel, der Akzeptanz lebensreformerischer Gemeinschaften, sowie Planungs- und Entstehungsprozessen in der Architektur. Ein besonderer Fokus wird auf die aktuelle Wettbewerbssituation und deren Abläufe gelegt. Anhand des Bauhauses werden Vergleiche zwischen dem historischen und gegenwärtigen gesellschaftlichen Rahmen geschaffen, die drei Bauhausstätten Weimar, Dessau und Berlin werden historisch durchleuchtet und vor diesem Hintergrund in der Gegenwart verortet.

Zusammenfassung (Englisch)

The present thesis deals with the issue of social change, the acceptance of reformationist communities, as well as planning and development processes in architecture. A special focus is placed on the current situation in architectural competitions and the processes behind every new building. On the paradigm of the Bauhaus comparisons between the historical and contemporary context of society are created, the three Bauhaus sites in Weimar, Dessau and Berlin are analyzed historically and situated into the present in means of society and change of situations.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 36 mal heruntergeladen.