Bibliographic Metadata

Title
Das Thema Radfahren in Printmedien: eine Analyse der Berichterstattung der Tageszeitung Der Standard und Die Presse im Zeitraum 2001 - 2014 im Rahmen der Agenda Setting Theorie
AuthorFilz, Florian
CensorHauger, Georg
PublishedWien, 2017
Descriptioniv, 290 Seiten : Diagramme
Institutional NoteTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2017
Annotation
Zusammenfassung in englischer Sprache
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Fahrrad / Radfahren / Agenda Setting / Inhaltsanalyse / Massenmedien / Kommunikation / Mobilität / Verhalten
Keywords (EN)Bicycle / Cycling / Agenda setting / Content Analysis / Mass media / Communication / Mobility / Behaviour
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-104466 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Das Thema Radfahren in Printmedien: eine Analyse der Berichterstattung der Tageszeitung Der Standard und Die Presse im Zeitraum 2001 - 2014 im Rahmen der Agenda Setting Theorie [5.15 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Der in den 2000er Jahren in Wien aufkommende Trend zur politischen Förderung und gesellschaftlichen Nutzung des Fahrrads als Fortbewegungsmittel im Alltag, wird zum Anlass genommen, dessen Abbildung in den Nachrichten von Massemedien am Beispiel von Tageszeitungen - zu untersuchen. Relevante Zeitungsartikel werden systematisch und nachvollziehbar erfasst und hingehend Häufigkeiten und Inhalten der Berichterstattung analysiert.

Abstract (English)

The trend towards the political advancement and social use of the bicycle as a means of transport in everyday life, which emerged in Vienna in the 2000s, is used as an opportunity to investigate its presentation in the news of mass media, using the example of newspapers. Relevant items are recorded and analyzed in a systematical and comprehensive way focusing on frequency and content of reporting.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 41 times.