Titelaufnahme

Titel
Vergleich von Normen zur Tragfähigkeitsberechnung von Kegelrädern ohne Achsversetzung mit Hilfe von Berechnungsprogrammen : ein Vergleich der ISO 10300:2001, der DIN 3991:1988 und der AGMA 2003-C10 mit Hilfe von KISSsoft 03/2016 und FVA Workbench 4.0 / von Florentine Huber-Dangl
Weitere Titel
Comparison of standards for calculation of load capacity of bevel gears without axial offset using calculation programs
Verfasser / Verfasserin Huber-Dangl, Florentine
Begutachter / BegutachterinWeigand, Michael ; Kral, Peter
ErschienenWien, 2017
UmfangIII, 145 Blätter : Illustrationen
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2017
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
Anmerkung
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Kegelgetriebe / Auslegung
Schlagwörter (EN)bevel gears / dimensioning
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-100985 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Vergleich von Normen zur Tragfähigkeitsberechnung von Kegelrädern ohne Achsversetzung mit Hilfe von Berechnungsprogrammen [2.9 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Vergleich der ISO 10300:2001, der DIN 3991:1988 und der AGMA 2003-C10 zur Tragfähigkeitsberechnung von Kegelrädern ohne Achsversetzung. Dieser findet mit Hilfe der beiden Berechnungsprogramme FVA Workbech 4.0 und KISSsoft 03/2016 statt. Als Vergleichs-Kegelradgetriebe wird das Heckrotorgetriebe einer Hubschrauber-Drohne herangezogen. Da eine Berechnung mit FVA Workbench 4.0 trotz Anfrage beim Support-Team, auf Grund von Problemen mit der Werkstoffdatenbank nicht durchgeführt werden konnte, wurde die Berechnung ausschließlich mit KISSsoft 03/2016 durchgeführt. Für den theoretischen Vergleich zum Umgang der Programme mit den Normen wurde FVA Workbench 4.0 mit herangezogen, da im zugehörigen Handbuch sehr genaue Angaben zur Arbeitsweise gemacht werden. Unterschiede zwischen den verschiedenen Berechnungsergebnissen wurden je nach Bedarf durch Anpassung des ursprünglichen Modellgetriebes genauer untersucht.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the comparison of ISO 10300:2001, DIN 3991:1988 and AGMA 2003-C10 which are used to calculate the load capacity of bevel gears without center axle offset. This process is assisted by the calculation software FVA Workbench 4.0 and KISSsoft 03/2016. The tail rotor bevel gear of an unmanned aerial vehicle is used as illustration. Due to problems with the material database, which could not be solved by the support team, a calculation with FVA Workbench 4.0 was not possible. Therefore the calculation was only conducted with KISSsoft 03/2016. For the theoretical analysis of how the standards are implemented by the software, FVA Workbench was still considered, because of its very detailed manual. Potential differences in results were further investigated.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 55 mal heruntergeladen.