Bibliographic Metadata

Title
Burg Wildegg - Modernisierung einer Burg / von Patricia Bilobradek
Additional Titles
Wildegg castle - modernisation of a castle
AuthorBilobradek, Patricia
CensorBerthold, Manfred
PublishedWien, 2017
Description177 Seiten : Illustrationen, Karten
Institutional NoteTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2017
Annotation
Zusammenfassung in englischer Sprache
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
KeywordsSchloss Wildegg <Wienerwald>
Keywords (DE)Architektonischer Entwurf
Keywords (EN)architectural design
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-100431 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Burg Wildegg - Modernisierung einer Burg [21.54 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Die Burg Wildegg in Sittendorf, Niederösterreich, befindet sich auf der Spitze einer steilabfallenden Felsformation. Dem historischen Gebäude soll im Zuge dieser Diplomarbeit eine neue Nutzung zugeführt werden und künftig als Kletterhotel Sportbegeisterte in die Region locken. Mittels eines neuartigen Konzeptes, bei dem der gesamte Aufenthalt der Besucher mit Bewegung, Sport und Natur verbunden ist, soll die Burg Wildegg die erste Anlaufstelle für Kletterenthusiasten in Sittendorf werden. Die Umsetzung dieses Konzepts besteht in der Neugestaltung der bestehenden Räume zu Hotelzimmern, sowie der Schaffung der nötigen Infrastruktur, welche für den Betrieb des Hotels, sowie der Anlage erforderlich sind. Des Weiteren wird der Südturm zu einer Kletterwand umfunktioniert. Bei Schlechtwetter bietet eine Indoor-Kletterhalle im ehemaligen Verteidigungsturm den Besuchern die Möglichkeit ihrem Hobby nachzugehen. Gastronomisch wird die Burg um ein Panoramarestaurant erweitert, welches den Hotelgästen und Tagesbesuchern zur Verfügung steht.

Abstract (English)

The Wildegg castle in Sittendorf, Lower Austria, is located on a steep rock. The main task of the following master's thesis is the reuse of the historical building which should receive a new and modern function. The aim is to create a so-called Climbing hotel where the focus is set on rock climbing in the surrounding area and the needs of the climbers, which helps to bring in tourists to the region. Through an extraordinary concept, where the stay of the visitors is all about moving the body, sports and Nature, the castle Wildegg becomes the main attraction for climbers in Sittendorf. The implementation of the new concept is about the change of historic rooms in terms of purpose and size as well as renovation, where many historic rooms become hotel rooms. Furthermore the South Tower of the castle will be transformed into a climbing wall and the former Defense Tower becomes an Indoor-Climbing-Hall. Besides that, a new restaurant with a panoramic view will be implemented where hotel guests, tourists and locals can enjoy regional specialties.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 58 times.