Titelaufnahme

Titel
"Stella Maris"; Forum für zeitgenössische Kunst, Design, Architektur und Me(e)hr in Helsinki / von Schmidt, Patrick
Weitere Titel
"Stella Maris", FORUM FOR CONTEMPORARY ART, DESIGN, ARCHITECTURE AND MORE IN HELSINKI
Verfasser / Verfasserin Schmidt, Patrick
Begutachter / BegutachterinJadric, Mladen
ErschienenWien, 2017
Umfang121 Seiten : Illustrationen, Pläne, Karten
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2017
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)ZEITGENÖSSISCHE KUNST / HELSINKI
Schlagwörter (EN)CONTEMPORARY ART / HELSINKI
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-98471 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
"Stella Maris"; Forum für zeitgenössische Kunst, Design, Architektur und Me(e)hr in Helsinki [45.73 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

STELLA MARIS - FORUM FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST, DESIGN, ARCHITEKUR UND ME(E)HR IN HELSINKI Die Zielsetzung dieser Abschlussarbeit ist es einen Ort zu schaffen, welcher städtisches Leben in Verbindung mit der Kunst zu einem Aspekt des Alltags werden lässt. Die Hafenstadt Helsinki hat wirkliche Bedürfnisse und braucht keinen Bilbao-Effekt, diese zu befriedigen. Ein kreativer Hafen für die Bewohner angereichert mit Leben, Entspannen, Erleben und einem Ent- decken der Hauptstadt Finnlands. Der Bauplatz ist eines der vorgeschlagenen ursprünglichen Planungsgebiete des Guggenheim-Museum im Südhafen Helsinki, einem Ausgangspunkt und Übergang vom Stadtteil zum Meer. Das hier zu planende Gebäude für zeitgenössische Kunst, Design und Architektur soll als Begegnungs- sowie als Kommunikationsstätte unterschiedlicher lokaler Künstler fungieren. Das Forum als eine Art Informationsstelle mit Künstlergesprächen, Vorträgen, Einzel-, Gruppenausstellung und Lehrveranstaltungen.

Zusammenfassung (Englisch)

STELLA MARIS - FORUM FOR CONTEMPORARY ART, DESIGN, ARCHITECTURE AND MORE IN HELSINKI The purpose of this thesis is to create a space that infuse urban life with meanings that attach artistry to every aspect of the everyday. Helsinki¿s waterfront have real necessities and no needs for a Bilbao-Effect. A creative harbour for the inhabitants which includes living, relaxing, enjoying and discovering the capitol of Finland. The location is one of the originally building sites for the Guggenheim-Museum at the South Harbour of Helsinki. A starting point and a transition from the district to the sea. The designing structure in Helsinki serve as a stage for the community and communications in favour of different regional artists. A dialogue among performers and citizens with current developments and future aspects in Helsinki. The forum functions as a service point with discussions, presentations, exhibitions and lectures.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 33 mal heruntergeladen.