Titelaufnahme

Titel
Arche Nova : ein utopisches Konzept eines kulturellen Zentrums in der Nähe einer Krisenregion / von David Friedrich Gabl
Weitere Titel
Arkane - a concept of a cultural center near a crisis region in Lebanon
VerfasserGabl, David Friedrich
Begutachter / BegutachterinBerthold, Manfred
ErschienenWien, 2017
Umfang109 Seiten : Illustrationen, Diagramme
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2017
Anmerkung
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Zusammenfassung in englischer Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Architektonischer Entwurf
Schlagwörter (EN)architectural design
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-97616 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Arche Nova [45.7 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Diplomarbeit befasst sich mit dem Entwurf eines kulturellen Zentrums in Barja, 40 km südlich von Beirut im Libanon. Der Nahe Osten, eine ausgebrannte Krisenregion, befindet sich in einer äußerst prekären Lage, nicht alle Menschen können friedlich in ihrer Heimat leben. Viele wagen den Sprung ins kalte Wasser und verlassen ihr vertrautes Umfeld, um ins Nachbarland oder noch weiter weg zu fliehen. Die Arche Nova soll als sicherer Hafen in der Nähe der Krisenregion Zuflucht bieten - kurzum ein Refugium, das Menschen während der Flut aufnimmt und ihnen Perspektiven für die Zukunft bietet. Das Konzept nimmt verschiedene regionale Elemente auf und interpretiert historische Funktionen neu. Die Formensprache des Entwurfs ist stark von der küstennahen Lage und der gebirgigen Landschaft beeinflusst.

Zusammenfassung (Englisch)

This diploma thesis deals with the design of a cultural center in Barja, 40 km in the south of Beirut in Lebanon. The Middle East is a troubled region facing several difficulties. Some people cannot stay in their homes and have to move to another country or even further. This thesis is about the development of a save harbor close to the area of this crisis region. The Arche Nova provides not only shelter but also a future for the people. The concept absorbs some local architectural elements and translates historical functions to the 21 century. The design vocabulary of the project is strongly influenced by the coastal area and the mountainous surroundings.