Titelaufnahme

Titel
Free Floating Carsharing : Messung der Effekte von FFC Systemen auf das Mobilitätsverhalten : Methodenvergleich, konzeptuelle Problemerfassung und Empirie / von Can Ceylan
Weitere Titel
Free-Floating-Carsharing : Measuring the effects of FFC systems on the mobility behaviour
VerfasserCeylan, Can
Begutachter / BegutachterinBerger, Martin ; Dorner, Fabian
ErschienenWien, 2016
Umfang115 Seiten : Illustrationen, Diagramme
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2016
Anmerkung
Abweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
Zusammenfassung in englischer Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)CarSharing / Mobilitätsverhalten / Evaluation
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-93145 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Free Floating Carsharing [13.53 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Diplomarbeit -Free-Floating-Carsharing - Messung der Effekte von FFC Systemen auf das Mobilitätsverhalten- behandelt den Einfluss von Free-Floating-Carsharing (FCC) auf das individuelle Mobilitätsverhalten. Dabei werden, sowohl die methodische Herangehensweise, als auch die wichtigsten Erkenntnisse diverser Studien zu diesem Thema diskutiert. Darüber hinaus werden im Rahmen einer eigenen empirischen Untersuchung exemplarische Ergebnisse zu den Effekten der FFC Systeme analysiert. Die Ziele sind somit, die Darstellung der bisher angewandten Methoden, die Erarbeitung der Stärken und Schwächen dieser Methoden, ein Vorschlag für ein mögliches Untersuchungsdesign und die exemplarische Messung der Effekte von FFCSystemen in Wien und Umgebung. Diese Messung soll Erkenntnisse aus den bisherigen Studien überprüfen. Wichtige Erhebungsinhalte in diesem Sinne sind die Effekte von FFC Systemen auf die PKW-Verfügbarkeit, auf die PKW-Fahrleistung und die Nutzung des Öffentlichen Verkehrs. Das Hauptaugenmerk liegt somit in der methodischen und inhaltlichen Aufarbeitung der Thematik für zukünftige Studien mit dem Ziel der Analyse der Effekte von Free-Floating-Carsharing auf das Mobilitätsverhalten.

Zusammenfassung (Englisch)

The Master-Thesis -Free-Floating-Carsharing - Measuring the effects of FFC on the mobility behaviour- focuses on the influence of FFC systems on mobility behaviour. It will discuss not only the methodological approaches of previous analyses but will also reflect on the most important findings of these studies. The insights gained through these steps are the foundation for empirical research analysing the effects of FFCsystems on the mobility behaviour. Therefore, the main goal of this thesis is to showcase the methods used under these circumstances up to this point, to analyse the strengths and weaknesses of these methods and to propose an ideal research design for upcoming researches. It will also reflect on the results of previous studies through empirical research performed in the metropolitan area of the City of Vienna. Important aspects and figures regarding this topic are the influence of FFC on the ownership of cars, the vehicle kilometers per year and the effects on public transport usage. The main focus of this thesis therefore lies on the methodological and textual examination of this topic for further research measuring the effects of FFC-systems on the mobility behaviour.