Titelaufnahme

Titel
Health Center : restructuring of Villa Geno area / von Adela Tea Bingula
VerfasserBingula, Adela Tea
Begutachter / BegutachterinKarner, Franz
ErschienenWien, 2016
Umfang161, 20 ungezählte Seiten : Illustrationen, Karten, Pläne
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Magisterarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassung in deutscher und italienischer Sprache
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Architektur / Öffentliche Gebäude / Spa und Wellneszentrum
Schlagwörter (EN)Architecture / Public Building / Spa and Wellnes Centre
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-92401 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Health Center [41.41 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Villa Geno liegt zwischen den italienischen Alpen und dem Como See in Norditalien. Dieses Gebiet ist ein beliebter Ort für Erholung und Entspannung für viele Menschen aufgrund seiner Nähe zum Stadtzentrum Como und seiner umgebenden Natur. Das Areal wurde für eine längere Zeit vernachlässigt, welches auch den aktuellen schlechten Zustand erklärt. Das volle Potential des Komplexes wurde folgedessen nicht komplett ausgeschöpft. Das Ziel dieser Arbeit ist es, das Villa Geno Gebiet neu zu strukturieren und es weiter zu popularisieren. Dieses Gebiet sollte einladend sein und ein breites Spektrum von Besuchern unterhalten. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Entspannung und Vitalität des menschlichen Körpers, Geist und Seele geworfen, die mit dem natürlichen Milieu dieser Gegend untrennbar ist. Die Restrukturierung beinhaltet ein Gesundheitszentrum mit Fitness, Wellness, Spa, Restaurant, sowie ein begrünter Außenraum für verschiedene Freizeitaktivitäten. Die Absicht ist es eine funktionelle und einladende Umgebung zu schaffen, die eine gesunde Lebensweise fördern soll.

Zusammenfassung (Englisch)

The Villa Geno area is situated between the Alps and Lake Como in Northern Italy. This place has always been a favorite recreational and relaxation spot for many people due to its vicinity to Como's city center and its picturesque natural surroundings. At the moment, the area is neglected, poorly planned, and it is not being used to its fullest potential. The aim of this study is to reconstruct the Villa Geno area in order to further popularize it, and to make it more agreeable and appealing to a wide range of visitors. Major focus will be put on the area's natural milieu and the relaxation and vitality of the human body, mind and spirit. The restructuring includes a Health Center, which will provide Fitness, Wellness & Spa, Restaurant, and other facilities, as well as outdoor green areas for a variety of activities. The intention is to create a practical and inviting destination which will promote a healthy lifestyle and allow this beautiful region to realize its full potential.