Titelaufnahme

Titel
Radverkehrsführung in Kreisverkehrsanlagen / von Evelina Staneva
VerfasserStaneva, Evelina
Begutachter / BegutachterinMacoun, Thomas ; Frey, Harald
ErschienenWien, 2016
Umfang138 Blätter : Illustrationen, Diagramme
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2016
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Radverkehrsführung
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-92179 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Radverkehrsführung in Kreisverkehrsanlagen [6.02 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit jenen Faktoren und deren Einflussgrößen, die die Qualität der Führung des Radverkehrs an Kreisverkehrsplätze bewirken. Das Hauptaugenmerk wird dabei auf die subjektive und objektive Qualität der Verkehrssicherheit gelegt. Zu diesem Ziel wird zunächst eine Literaturrecherche der internationalen Fachliteratur zu den Themen 'Radverkehr im Kreisverkehr' und 'Verkehrssicherheit' vorgestellt. Für die Analyse des örtlichen Unfallgeschehens wurden 14 Kreisverkehrsanlagen in Grenzen des Bundeslandes Niedeösterreich mit unterschiedlichen Randbedingungen (Verkehrsstärke, Lageparameter, Führungsform des Radverkehrs) ausgewählt. Die Akzeptanz von Kreisverkehrsanlagen durch Radfahrer wurde mittels einer Umfrage bewertet. An 6 Kreisverkehre erfolgten detailierten Verkehrsverhaltensbeobachtungen. Dabei wurde auch eine verkehrstechnische Bewertung der einzelnen Knotenpunkte und der Radverkehrsführungform durchgeführt.

Zusammenfassung (Englisch)

The main objectives to this thesis are all the factors and influencing parameters which affect cycling guidance in roundabouts. This paper focuses on the subjective and objective quality of the traffic safety. For this purpose is presented a research of an internationally specialized technical literature about bicycle traffic and traffic safety. 14 roundabouts in state of Lower Austria with different conditions (traffic volumes, location parameters, the type of cycling guidance) were chosen for the analysis of local accidents. The acceptance of the traffic guidance by cyclist was evaluated through a questionnaire. Detailed analysis of the traffic behavior was made on six selected roundabouts. As well an evaluation of the technical parameters of the particular junctions was made.