Titelaufnahme

Titel
Hotel Traungasse 12 / von Michel Alex Schiltz
VerfasserSchiltz, Michel Alex
Begutachter / BegutachterinKeck, Herbert
ErschienenWien, 2015
Umfang97 Seiten : 1 Beilage Bestandspläne, 33 Seiten ; Illustrationen, Pläne
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2015
Anmerkung
Parallelt. [Übers. des Autors]: Hotel Traungasse 12 - Vacancy's Perspective
Zusammenfassung in englischer Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Hotel
Schlagwörter (EN)Hotel
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-86420 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Hotel Traungasse 12 [25.75 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bürogebäude der 1960er und 1970er Jahre sind ein großes Potenzial künftiger Projektentwicklungen. Viele Objekte der 1960er und 1970er Jahre werden in den kommenden Jahren freigezogen oder sind es bereits, da sie den Anforderungen der Nutzer nicht mehr gerecht werden. Aus diesem Grunde, und weil innerstädtische Neubaugrundstücke immer seltener werden, erscheinen diese Gebäude besonders attraktiv für eine Umnutzung und Sanierung. Diese Arbeit erläutert den konkreten Fall einer Umwandlung von leerstehenden Büroräumen in Wien in ein Hotel.

Zusammenfassung (Englisch)

1960s and 1970s office buildings represent a great potential for future project developments. Many of these objects from the 1960s and 1970s are pulled free in the next years or are already vacant, because they no longer fulfill the requirements of the users. Therefore, and because urban construction land is becoming increasingly rare, these buildings appear particularly attractive for redevelopment and refurbishment. This paper illustrates the specific case of a conversion of vacant office space in Vienna in a hotel.