Titelaufnahme

Titel
A posteriori Fehlerschätzer des Discontinuous Galerkin-Verfahrens für die Space-Time-Diskretisierung der Wärmeleitungsgleichung / von Bernhard Erwin Stiftner
VerfasserStiftner, Bernhard Erwin
Begutachter / BegutachterinMelenk, Jens Markus
Erschienen2015
UmfangII, 89 S. : graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Wärmeleitungsgleichung / discontinous Galerkin Methode / a posteriori Fehlerschätzer
Schlagwörter (EN)heat equation / discontinous Galerkin method / a posteriori error estimation
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-85168 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
A posteriori Fehlerschätzer des Discontinuous Galerkin-Verfahrens für die Space-Time-Diskretisierung der Wärmeleitungsgleichung [0.92 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Es werden 2 verschiedene Fehlerschätzer für eine Diskretisierung der Wärmeleitungsgleichung entwickelt. Die Diskretisierung besteht aus eine 'discontinuous Galerkin-Verfahren' sowohl in der Zeit als auch im Ort. Die Fehlerschätzer stellen obere Schranken für den Fehler dar (d.h. sind zuverlässig). Numerische Experimente zeigen, dass sie den Fehler korrekt widerspiegeln.

Zusammenfassung (Englisch)

Two a posteriori error estimators are derived for a numerical method for the heat equation. The discretization is based on the discontinuous Galerkin approach both in space and time. The error estimator are upper bounds for the error, i.e., they are reliable. Numerical experiments show that they accurately represent the true error.