Titelaufnahme

Titel
Library 2.0 : ein neues Modell einer Bibliothek im Zentrum von Kopenhagen / von Daniel Mayer
VerfasserMayer, Daniel
Begutachter / BegutachterinJadric, Mladen
Erschienen2015
Umfang141 S. : Ill., zahlr. Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2015
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Bibliothek
Schlagwörter (EN)Library
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-89497 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Library 2.0 [28.85 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Diplomarbeit, Library 2.0 ein neues Modell einer Bibliothek im Zentrum von Kopenhagen, basiert auf einem Studentenwettbewerb von AWR (Architecture Workshop in Rome) aus dem Jahr 2014. Das Projekt beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung des Konzepts der Bibliothek im Zusammenhang mit neuen Arbeitsmethoden, Technologien und Medien sowie deren Auswirkung auf die architektonische Gestaltung. Um einen Ansatzpunkt für ein neues Konzept für die Bibliothek 2.0 zu erhalten, beschäftigt sich diese Arbeit zu Beginn mit einer Analyse über das bestehende Bibliothekskonzept. Die Untersuchung setzt sich mit relevanten Fragen auseinander, wie z.B.: Wie funktionieren Bibliotheken? Was bedeutet das Buch im Internet-Zeitalter? Wie ändern neue Technologien unseren Alltag bzw. unsere Arbeitsweise? Wie lernen und arbeiten wir heute? Aus den gestellten Fragen werden Schlussfolgerungen gezogen, die die grundsätzlichen Aufgaben des Gebäudes und die beinhaltenden Funktionen beleuchten. Unter Heranziehung der erworbenen Erkenntnisse wird eine logische architektonische Lösung entwickelt, die ein programmatisches und gestalterisches Konzept beinhaltet. Durch die Einbindung einer Umgebungsanalyse wird der Entwurf gestaltet. Das Projekt soll nicht nur eine Lösung für die nächsten Jahre darstellen, sondern sich auch in Zukunft an neue Technologien, Medien und Arbeitsmethoden anpassen können.

Zusammenfassung (Englisch)

The master thesis, Library 2.0 a new model of library in the center of Copenhagen, is based on a student competition from AWR (Architecture Workshop in Rome) in the year 2014. The thesis deals with a modern and new concept of libraries, in the context of new workspaces, technologies and media devices as well as their impact on architectural spaces. The basic approach for the library 2.0 in this thesis starts with an analysis of the existing library concept. The study asks important questions such as: What is the library about? What does the progress of events look like? What is the meaning of a book in the internet age? What are the influences by new technologies on daily life? How do we study and work today? The project is being developed by concluding from the above questions and including the answers into the programmatic and design concept of the building as well as considering the results of a site study. The project should not only be a solution for the future but also adopt new upcoming technologies, media devices and workflows.