Titelaufnahme

Titel
Die Beleuchtung des Obeliskbrunnens Schönbrunn : im Gesamtkontext der Beleuchtung der Gebäude und Denkmäler des Schlosses Schönbrunn / von Gunther Ferencsin
VerfasserFerencsin, Gunther
Begutachter / BegutachterinBerger, Eva
ErschienenWien, 2015
Umfang112 Blätter : Illustrationen, Pläne
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2015
Anmerkung
Parallelt. [Übers. des Autors]: The illumination of the Obelisk Fountain in Schönbrunn in the main context of the illumination of the Schönbrunn Castle and Park
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Obeliskbrunnen / Schloss Schönbrunn
Schlagwörter (EN)Obelisk Fountain / Schönbrunn Castle
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-89293 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Die Beleuchtung des Obeliskbrunnens Schönbrunn [13.9 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Diplomabeit behandelt das Thema der Beleuchtung des Obeliskbrunnens in Abstimmung mit dem Gesamtkonzept der Beleuchtung für das Schloss Schönbrunn und dessen Parkdenkmälern und Nebengebäuden. Abgesehen von gestalterischen, den Denkmalschutz berücksichtigenden und historischen Themen spielt auch die aktuelle und den Stand der Technik entsprechende Lichttechnik eine entscheidende Rolle.

Zusammenfassung (Englisch)

This work deals with the illumination of the Obelisk Fountain as part of the illumination of the Schönbrunn Castle. The low amount of light in the surroundings of the Schönbrunn Area gives the possibility to realize the best illumination with a little amount of artificial light. Using small lightsources (LED and metal Halide) has the avantage, that the fountain that is mainly met by tourists during the day, doesn´t change in his kind of appearence.