Titelaufnahme

Titel
Energiemärkte und die Bewertung von Energiederivaten / von Julia Formanek
VerfasserFormanek, Julia
Begutachter / BegutachterinRheinländer, Thorsten
Erschienen2015
Umfang61 Bl. : graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2015
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Energiemärke / optimales Stoppen / Eschermaß
Schlagwörter (EN)energy markets / optimal stopping / Esscher measure
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-85675 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Energiemärkte und die Bewertung von Energiederivaten [0.58 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit gibt einen kurzen Überblick über Rohstoffmärkte und geht dann speziell auf Energiemärkte ein. Hierbei werden Energiederivate und die einzelnen Märkte für Öl, Gas, Elektrizität, Emissionen und Wetter näher betrachtet. Weiters werden zwei Bewertungsmodelle für Realoptionen vorgestellt. Zuerst die Bewertung eines fossilen Kraftwerks mittels zeitstetiger Optimal Stopping Formulierung, bei der der Sparkspread direkt mit einem zeitstetigen Ornstein-Uhlenbeck Prozess modelliert wird. Danach die Bewertung eines Erdgasspeichers mit der Gauß-Quadratur Methode. Auch hier folgt der Spotpreis einem Ornstein-Uhlenbeck Prozess. Dann wird bei beiden Modellen mittels Esschertransformation die risikoneutrale Bewertung durchgeführt. Zum Abschluss werden numerische Ergebnisse der risikoneutralen Bewertung eines Erdgasspeichers erläutert.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this thesis is to give a short review of commodity markets especially energy markets and energy derivatives. Here the markets for oil, gas, electricity, emissions and weather , and their properties will be considered. Then two real options valuation models will be shown. A continuous-time optimal stopping formulation for power plant valutation, where the spark spread is modeled directly as a continuous-time Ornstein-Uhlenbeck process. And a Gaussian quadrature method for natural gas storage valuation with spot price following an Ornstein-Uhlenbeck process. The Esschertransform will be used to determine a riskneutral measure for riskneutral valuation of both models. Finally numerical results from riskneutral gas storage valuation will be discussed.