Titelaufnahme

Titel
Productive Ageing Strategien in IT-Unternehmen in Österreich / von Alexander Bartl
Verfasser / Verfasserin Bartl, Alexander
Begutachter / BegutachterinHackl-Gruber, Walter
ErschienenWien, 2015
Umfang98 Blätter : Diagramme
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2015
Anmerkung
Zusammenfassung in englischer Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Productive Ageing / Demographischer Wandel / Ältere ArbeitnehmerInnen / Arbeitsfähigkeit / Arbeitsfähigkeits Index / IT-Unternehmen
Schlagwörter (EN)productive ageing / demographic change / older worker / workability / workability index / IT-companies
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-81759 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Productive Ageing Strategien in IT-Unternehmen in Österreich [1.22 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Auf Grund des allgemeinen demografischen Wandels der Bevölkerung kommt es auch zu einem demografischen Wandel und einem steigenden Durchschnittsalter bei Mitarbeitern, womit die Thematik der Arbeitsfähigkeit und des Productive Ageing und welche Strategien IT Unternehmen hier verwenden immer präsenter wird. Die Diplomarbeit ging den Fragen nach ob bei den 10 größten IT Unternehmen in Österreich die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erhoben wird und ob ein Handlungsbedarf gesehen wird etwas im Bereich Productive Ageing zu tun. Interviews mit den Verantwortlichen für das Thema aus der Personal Abteilung der Firmen dienten der Informationserhebung und wurden im Hinblick auf die Forschungsfragen ausgewertet. Obwohl das Thema des Productive Ageing den Firmen schon ein Begriff ist, so zeigt ein großer Teil kein Interesse hier etwas zu tun, da der demografische Wandel noch nicht so weit fortgeschritten ist und die Unternehmen daher relativ leicht jüngere Mitarbeiter anwerben können. Im Gegensatz dazu ist der Begriff der Arbeitsfähigkeit noch nicht verbreitet und wird daher von den Unternehmen nicht bzw. nicht standardisiert erhoben.

Zusammenfassung (Englisch)

The general demographic change of the population also leads to a demographic change and increasing average age of employees, whereby the topic of Workability and Productive ageing and which strategies IT companies use in regard to this topic is getting more and more present. The thesis pursues the question whether the 10 biggest IT companies in Austria survey the workability of their employees and whether there is a need for action in the area of Productive Ageing. Interviews with the responsible persons for that topic from the HR departments of the companies were used for the information gathering and results evaluated in regard to the research questions. Even though the topic of Productive ageing is already well known to the companies, most of them don't have an interest to do something here, as the demographic change hasn't progressed far enough so that the companies can still recruit younger employees quite easily. In contrast to that, the idea of workability is not wide spread and is therefore not surveyed respectively not surveyed in a standard way

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 42 mal heruntergeladen.