Titelaufnahme

Titel
Literaturhaus Triest / von Tobias Riepl
VerfasserRiepl, Tobias Michael
Begutachter / BegutachterinPalffy, Andras
ErschienenWien, 2015
Umfang103 Seiten : Illustrationen
HochschulschriftTechnische Universität Wien, Diplomarbeit, 2015
Anmerkung
Titelübersetzung des Autors: House of Literature Trieste
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Literaturhaus / Triest / Bauen im Bestand
Schlagwörter (EN)House of Literature / Trieste / Construction in Existing Contexts
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-80072 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Literaturhaus Triest [19.6 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Diplomarbeit befasst sich mit dem Entwurf eines Literaturhauses für Triest. Der Bauplatz befindet sich in der "Cittavecchia", dem historischen Zentrum der Stadt. In einer schmalen Baulücke soll ein Neubau entstehen, der über zwei Stege mit dem angrenzenden Bestandsgebäude verbunden wird. Gemeinsam mit dem neu gestalteten Vorplatz bilden sie das Ensemble des Literaturhauses.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis conceptualizes a house of literature in Trieste. Located in the "Cittavecchia", the historic center of the city, a new construction shall be developed in a narrow building site. Two bridges will connect the new development with the adjacent structure. These in combination with the newly developed square constitute the ensemble surrounding the house of literature.