Titelaufnahme

Titel
Funktionalkalkül für sektorielle Operatoren / von Claudio Rojik
VerfasserRojik, Claudio
Begutachter / BegutachterinKaltenbäck, Michael
Erschienen2014
Umfang78 Bl. : graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Literaturverz. S. 78
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-76176 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Funktionalkalkül für sektorielle Operatoren [0.72 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Der Inhalt dieser Arbeit ist der Aufbau eines Funktionalkalküls für sektorielle Operatoren. Also wird für sektorielle Operatoren A und meromorphe Funktionen f der Ausdruck f(A) sinnvoll definiert. Nach einer Einführung eines abstrakten Funktionalkalküls, nimmt die Entwicklung des Funktionalkalküls mittels Cauchy-Integralen den Hauptteil der Arbeit ein. Abschließend wird die entwickelte Theorie exemplarisch auf die Potenzfunktionen angewendet.

Zusammenfassung (Englisch)

The topic of the present work is the definition of a functional calculus for sectorial operators. Shortly phrased we want to render the expression f(A) meaningful, where A is a sectorial operator and f is a meromorphic function. We start with an introduction to abstract functional calculi and with the definition of sectorial operators. The main part is devoted to the development of the functional calculus by means of Cauchy integrals. At the end we apply the developed theory to power functions as special meromorphic functions.