Titelaufnahme

Titel
Alten- und Pflegeheim Vöcklabruck : ein Ort als Treffpunkt der Generationen / von Maximilian Bauböck
VerfasserBauböck, Maximilian
Begutachter / BegutachterinIllera, Christa
Erschienen2014
Umfang70 Bl. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Pflegeheim / Betreutes Wohnen
Schlagwörter (EN)nursing home
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-75319 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Alten- und Pflegeheim Vöcklabruck [19.33 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Leben im Alter und zeigt anhand einer Entwurisstudie ein Beispiel für ein Alten- und Pflegeheim in Vöcklabruck auf. Ein geschichtlicher Rückblick, ein Blick auf die aktuelle Situation und Wohnformen älterer Menschen bilden die Grundlage, auf die der Entwuri aufbaut. Dieser setzt sich vor allem mit der Schaffung eines neuen Stadtteilzentrums auseinander, das als Bindeglied zwischen den angrenzenden Siedlungen fungiert. Im Mittelpunkt steht dabei ein neugeschaffener Marktplatz. der durch die Verlängerungen der bestehenden Verkehrsachsen definiert wird und als Treffpunkt der Einwohner der umliegenden Siedlungen mit den Bewohnern des Heimes dienen soll. Um diesen neu gestalteten Raum gliedern sich mehrere Funktionen an, von gewerblichen Einrichtungen über öffentliche Institutionen bis hin zum Betreuten Wohnen, die mittels Brücken zu einer Anlage zusammengeschlossen werden. Die damit verbundene Durchmischung der Generationen wirkt den Vereinsamungstendenzen älterer, pflegebedürftiger Menschen entgegen.

Zusammenfassung (Englisch)

The present thesis deals with life in old age and shows a design study of a nursing home in Vöcklabruck. The project is based on a historical review and a look at the current situation and living arrangements of older people. One of the main concerns is the creation of a new district center. which is also a link between the neighboring settlements. The extension of the existing roads meets at a new marketplace in the center of the structure. The newly created place is a meeting point for the local population and the residents of the nursing home. There are several functions surrounding the square, like commercial facilities, public institutions and an assisted living community. These are linked together by bridges. The mixing of the generations counteracts the Isolation of older, care-dependent people.