Titelaufnahme

Titel
Schutzbauten über archäologischen Stätten / von Stefanie Haas
VerfasserHaas, Stefanie
Begutachter / BegutachterinCaviezel, Nott
Erschienen2014
Umfang133 S. : zahlr. Ill., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache. - Literaturverz. S. 122 - 128
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Schutzbauten
Schlagwörter (EN)Protective Structures for the Conservation
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-74410 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Schutzbauten über archäologischen Stätten [49.44 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diplomarbeit ist eine kritische Betrachtung von Schutzbauten zur Erhaltung archäologischer Befunde in situ. Dazu werden eine aussagekräf- tige Reihe bestehender Schutzbauten in Deutschland, Österreich und der Schweiz analysiert und Fachgespräche geführt, um herauszufiltern welche Kriterien ei- nen ästhetischen und funktionierenden Schutzbau definieren. In weiterer Folge werden positive und negative Aspekte bisheriger Schutzbauten festgehalten. Die Erkenntnisse daraus sollen in die zukünf- tige Planung von Schutzbauten einfließen

Zusammenfassung (Englisch)

Subject of this thesis is a critical review of the effectivness of shelters or enclo - sed buildings as a means of preserving archeological records in situ. A range of protective stuctures was analysed to establish criteria for aesthetic and functional shelters and enclosed buildings. For the same reason conversations with specia- lists in the field of archeology, monument preservation and architecture were held. In further consequence a documentation of positive aspects in existing projects, including opportunities for prospective projects, was made.