Titelaufnahme

Titel
Trade linkages and trade flows in OECD countries : model of the sectoral trade / von Martin Pogatsch
VerfasserPogatsch, Martin
Begutachter / BegutachterinHanappi, Gerhard
Erschienen2014
Umfang113 Bl. : Ill., zahlr. graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache. - Literaturverz. S. 98 - 99
SpracheEnglisch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Ricardo Modell / Heckscher Ohlin Modell / Paul Krugman / intraindustrieller Handel / Handelsströme
Schlagwörter (EN)Ricardo Model / Heckscher Ohlin Model / Paul Krugman / intra-industry trade /new trade theory / trade flows
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-74403 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Trade linkages and trade flows in OECD countries [3.5 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Mit dieser Arbeit wollen wir Handelsströme und Handelsverflechtungen in den OECD Staaten erfassen und analysieren. Wir fangen damit an uns einen groben Überblick über den intra-industriellen Handel zu verschaffen. Dann blicken wir zuerst auf bewährte Handelsmodelle, wie das Ricardo Model und das Heckscher Ohlin Model und darauf aufbauend auf das Handelsmodell für intra-industriellen Handel von Paul Krugman. Dieses Modell soll uns dabei helfen den Handel, vor allem denjenigen Handel zwischen Industriestaaten, zu erklären. Wir analysieren die Entwicklung der Produktivität und Lohnstückkosten. Auch werden wir uns die Entwicklung der Handelsflüsse der letzten Jahre ansehen. Auch betrachten wir uns die Handelsflüsse zwischen OECD Staaten im allgemeinen und auch für einige Sektoren im speziellen. Hier analysieren wir je einen Sektor aus dem landwirtschaftlichen Bereich, der Chemieerzeugung und dem Maschinen- und Maschinenteile erzeugenden Bereich. Wir wollen zukünftige Entwicklungen und Auswirkungen auf Länder erkennen.

Zusammenfassung (Englisch)

In this paper we want to illustrate and analyze the trade flows and trade linkages in the countries of the OECD. First we will explain what intra-industrial trade is. Next we will look at two trade models. These are the Ricardo Model and the Heckscher-Ohlin Model. With these models as fundament, we will analyze Paul Krugman-s intra-industrial trade model. This model explains flows of trade, in particularly the trade flows between industrialized countries. We will also analyze the development of the unit costs and the labor productivity. Then we will analyze trade flows from the past. We especially examine the trade flows between industrialized countries. We also discuss trade in particular sectors. We analyze each sector of the agriculture branch, the chemical branch and the machine- and mechanical parts branch. The target is to find future trends and the impacts to countries.