Titelaufnahme

Titel
Brauerei und Wellnesszentrum in Prachatice (Tschechien) / von Zuzana Holá
VerfasserHolá, Zuzana
Begutachter / BegutachterinSchramm, Helmut
Erschienen2014
Umfang75 S. : zahlr. Ill., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Wellness / Hotel
Schlagwörter (EN)wellness / hotel
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-68281 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Brauerei und Wellnesszentrum in Prachatice (Tschechien) [19.86 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Um den Tourismus in Prachatice zu fördern, soll am Rande des historischen Zentrums ein Wellnesszentrum mit angeschlossener Brauerei in ein bestehendes, dem Denkmalschutz unterliegenden Gebäude integriert werden. Für den Wellnessbereich ist das in Tschechien sehr populäre Konzept des "Bier-Spa" angedacht, dazu ein Beherbergungsbetrieb mit Gastronomie. Auf dem Areal gab es drei Gebäude, die als Seniorheim dienten. Mit der Zeit fand man, dass die Häuser nicht mehr den Anforderungen des Seniorheimes entsprechen. Die Gänge sind zu eng, kein barrierefreier Zugang, Mehrbettzimmern, mangelnde Sanitärausstattung. Das Ministerium für Sozialsachen gewährte Finanzen für den Bau eines neuen Seniorheims in der Bavorská-Straße. In einem Teil des Gebäudes blieben fünf Boromäus-Schwestern, der Rest blieb ungenützt. Erst in den Jahren 2004 - 2007 gelang es einem Verein die Altgebäude zu sanieren und zu erweitern und als Hospitz zu nutzen. Für mein Projekt entschiede ich mich das Hospitz in das nahe Sanatorium für Alzheimerpatienten umzusiedeln. Dadurch können die Gebäude, die mitten im Stadtzentrum und gleichzeitig neben dem Stadtpark liegen, verstärkt für den Tourismus genutzt werden.

Zusammenfassung (Englisch)

To support the tourism in Prachatice in a current listed building on the edge of the historical centrum should be integrated a wellness-center and a private brewery. Wellness concept "Beer-spa" is planned as a part of the wellness in addition to accommodation and gastronomy. This concept is very popular in the Czech Republic at the moment. There were three building, which have served as a senior home, in the area. During the time it was found that the homes don't correspond to the senior's home any longer. The corridors are too narrow, no wheelchair access, multi-bed rooms, lack of sanitary facilities. Ministry of Social Affairs granted finances for the construction of a new senior home in the Bavorská street. Five Bororomaus sisters remained in one part of the building and the rest stayed empty. In years 2004 - 2007 an association have managed the restoration of the old building, they have expanded and used this building for a hospice purpose. For my project I decided to relocate the hospice in the nearby sanatorium for Alzheimer patients. This allows to use these buildings, which are also located in the city center and next to city park, to reinforce the tourism.