Titelaufnahme

Titel
Rotorblatt Upcycling : schwingendes Dach, bewegliche Fassade / von Robert Leitner
VerfasserLeitner, Robert
Begutachter / BegutachterinBerthold, Manfred
Erschienen2014
Umfang157 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Mag.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Architektonischer Entwurf
Schlagwörter (EN)architectural design
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-67035 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Rotorblatt Upcycling [17.66 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Thema meiner Masterarbeit ist der Entwurf einer multifunktionalen Hülle, deren Konstruktion aus recycelten Rotorblättern besteht. Schwerpunkte wurden dabei im Bereich Recycling und damit verwandten Begriffen gesetzt sowie deren Bezug zur Architektur hergestellt. Um Glasfaserverstärkten Kunststoff (GFK), das Material, aus dem Rotorblätter zum Großteil bestehen, besser zu verstehen und auch dessen Belastbarkeit überprüfen zu können, habe ich Modellversuche mit diesem Werkstoff durchgeführt. Die Dachkonstruktion wurde aus statischen und gestalterischen Gründen schwingend bzw. beweglich ausgebildet. Daraus folgend musste die Fassade die Bewegung des Daches aufnehmen können. Für die Detaillierung des Entwurfs wurden die einzelnen Bestandteile von Windkraftanlagen analysiert und an meinen Entwurf angepasst.

Zusammenfassung (Englisch)

Main topic of my thesis is the design of a multifunctional shell made of recycled rotor blades. Key aspects are the areas of recycling and similar concepts and how architecture can be connected with these ideas. Rotor blades mainly consist of glass fibre reinforced plastics; therefore, I performed some tests with this material in order to be able to getting to know it better and to examine its toughness. The roof construction was built vibrant and flexible due to static and visual reasons. As a result, the facade had to be able to handle these vibrations of the roof. For the detailed drawings of my design individual components of wind power stations were analyzed and adjusted for my design.