Titelaufnahme

Titel
Comparing the impact of Green and Cool roofs on a building's thermal performance : a case study for low insulated residential buildings in Greece / von Georgia Papavasileiou
Verfasser / Verfasserin Papavasileiou, Georgia
Begutachter / BegutachterinMahdavi, Ardeshir ; Kiesel, Kristina
Erschienen2014
Umfang77 Bl. : Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Mag.-Arb., 2014
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache
SpracheEnglisch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Gründach / cool roof / mediterranes Klima / Gebäude Leistung / Kühlung / Innentemperatur / EnergyPlus
Schlagwörter (EN)Green roof / cool roof / Mediterranean climate / building performance / cooling loads / indoor temperature / EnergyPlus
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-66303 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Comparing the impact of Green and Cool roofs on a building's thermal performance [3.45 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Dieser Master Thesis ist eine Fallstudie über Flachdach Sanierung und thermische Verhalten Verbesserung von typischer Mehrfamilienhäuser in Griechenland. Das Ziel der Studie ist die Erforschung der Möglichkeiten dieser Gebäuden den Verbrauch von nicht-erneuerbare Energie zu reduzieren und somit eine Umweltfreundlich Charakter zu adoptieren, der auf einer städtischen Ebene verlängert werden kann. Häuser in warmen mediterranen Klima verbrauchen sehr viel Energie für die Kühlung während der heißen Sommermonate. Flachdächer sind die beliebteste Art der Bau in Griechenland und bei dieser Fällen handelt es sich um das am meisten gefährdeten Element des Gebäudehülles. Diese Studie unterstützt die Umsetzung der grünen und weißen kühle Dächer zur Unterstützung der Wohnungsbau bei der Reduzierung der Wärmegewinne und damit des Energieverbrauchs und sogar das Mikroklima in städtischen Umgebungen zu verbessern. Beide Technologien werden auch auf Machbarkeits- und wirtschaftlicher Ebene vergleichen, basierend auf früheren Forschungsarbeiten. Simulationen wurden durchgeführt, um die thermische Leistung der verschiedenen Dachtechnologien zu vergleichen. Ergebnisse zeigen ein größeres Potenzial an Energieverbrauch Reduzierung bei der Anwendung eines grünen Dach auf die bereits bestehenden Dachkonstruktion und vor allem für die oberste Ebene des Gebäudes.

Zusammenfassung (Englisch)

This Master Thesis is a case study regarding flat roof refurbishment and thermal behavior improvement of residential buildings in Greece. The objective of this study is to explore the abilities of this building type to reduce non-renewable energy consumption and hence obtain an environmental character, which can be extended on an urban level. Houses in hot Mediterranean climates consume large amount of energy in order to cool during the hot summer period. Flat roofs are the most popular way of construction in Greece and in these cases they are the most exposed element of the building-s external envelope to solar radiation. This study supports the implementation of green and white cool roofs to aid the housing sector in dissipating the excess heat gains and therefore lowering the energy consumption and even improve the microclimate in urban environments. Both technologies are analyzed on feasibility and economic level, based on previous research. Simulations have been performed in order to test the thermal performance of the different roof technologies and compare their benefits in terms of indoor temperature and cooling and heating loads. Results demonstrate a greater potential in energy loads reduction when green roof is applied on the existing structure and especially for the top floors of the structure.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 41 mal heruntergeladen.