Titelaufnahme

Titel
Stadtteilzentrum Basinköy / von Kâzim Onur Arisan
Weitere Titel
basinköy community center
Verfasser / Verfasserin Arisan, Kâzim Onur
Begutachter / BegutachterinKühn, Christian ; Trapp, Harald
Erschienen2013
Umfang140 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2013
Anmerkung
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Stadtteilzentrum / Istanbul / Gemeindezentrum / Gemeinschaftzentrum / Masterplan / Mediathek / Quartierzentrum / Nachbarschaftszentrum / Viertelstreff / Gecekondu
Schlagwörter (EN)community center / istanbul / town house / community hall / public library / idea store / masterplan / community centre / gecekondu
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-60933 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Stadtteilzentrum Basinköy [21.05 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Diplomarbeit gliedert sich in vier Hauptbereiche. Das erste Kapitel erläutert die Lage und Bedeutung der Stadt Istanbul und ihre geschichtliche Entwicklung. Die für die Urbanisierungsgeschichte der Stadt wichtige Gecekondu-Typologie und ihre Entwicklung in den letzten 60 Jahren werden in einem Unterkapitel behandelt.

Das zweite Kapitel "Planungsgebiet" umfasst die städtebauliche Analyse des Planungsgebietes. Dabei inbegriffen ist eine Erläuterung der klimatischen, topographischen und städtebaulichen Gegebenheiten dieses Gebietes, seine geschichtliche Entwicklung und seine Lage in der Stadt Istanbul. Im Unterkapitel "Streichholzfabrik" wird die für das Planungsgebiet kennzeichnende ehemalige Streichholzfabrik in ihrer Entstehungsgeschichte und ihrer Bedeutung für Industrialisierungsgeschichte der Türkei erläutert. Auf die Analyse folgt eine zusammenfassende Auflistung der Stärken und Schwächen des Viertels. Diese Liste diente als Grundlage für die Erstellung des Masterplans für den Basınköy-Viertel. Anschließend folgt der Masterplan für das Planungsgebiet. Er basiert auf den von der städtebaulichen Analyse gewonnenen Erkenntnissen und bildet den Rahmen für die städtebauliche Weiterentwicklung des Viertels. Er gliedert sich in Erschließungskonzept, Freiraumkonzept und Bebauungsvorschlag. Es folgt der Vorschlag für die Umnutzung der ehemaligen Streichholzfabrik als Veranstaltungszentrum. Am Ende dieses Kapitels veranschaulichen Schaubilder die vorgeschlagene Bebauung und ihre Anbindung an das bestehende Viertel durch Fußgängerstege. Den Schluss dieser Arbeit bildet der Entwurf des Stadtteilzentrums.

Beginnend mit der Erläuterung des Entwurfs- und Erschließungskonzeptes folgt die genaue Auflistung der Funktionen als Raumprogramm.

Detaillierte Plandokumente erläutern den räumlichen Aufbau des Projektes. Abschließend sind Schaubilder des geplanten Stadtteilzentrums dargestellt. Die Architektur wird durch die Innen- und Außenperspektiven veranschaulicht.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis is composed of four main chapters. The first chapter is about the position importance and the historic development of the city Istanbul. For the urban history of Istanbul important housing type gecekondu and its evolution in the last six decades is one of the subchapters of this subject area.

The chapter "Planungsgebiet" includes the urban area analysis, historic development and position of the project area in the city Istanbul. The subchapter "Streichholzfabrik" is about the importance and history of the historic match factory, which is situated in the project area. At the end of this chapter are the strengts and weeknesses of the project area listed. This list serves as foundation of the masterplan for basinköy neighborhood.

The following chapter includes the masterplan for basinköy, which is based upon the urban area analysis of the neighborhood and defines the framework for its possible development. It is organised into a concept of circulation, green and public spaces concept, a proposal for new buildings and a proposal for the reuse of the match factory as a convention center.

The final chapter is about the design of the community center. It includes concept drawings, detailed plan documents, an area schedule and renderings of the building.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 43 mal heruntergeladen.