Titelaufnahme

Titel
Power amplifier and low phase noise synthesizer for L-DACS1 / Jakob Unterwurzacher
VerfasserUnterwurzacher, Jakob
Begutachter / BegutachterinArthaber, Holger ; Magerl, Gottfried
Erschienen2012
UmfangV, 73 Bl. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2012
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache
SpracheEnglisch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Leistungsverstärker / Transmitter / L-Band / L-DACS1 / SESAR / Digitale Vorverzerrung / Synthesizer / Phasenrauschen
Schlagwörter (EN)power amplifier / transmitter / L-band / L-DACS1 / SESAR / digital predistortion / synthesizer / phase noise
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-58001 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Power amplifier and low phase noise synthesizer for L-DACS1 [5.86 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

L-DACS1 ist das zukünftige digitale Kommunikationssystem für die europäische Zivil-luftfahrt. Es basiert auf OFDM mit einer Bandbreite von 498 kHz und arbeitet im L-Band bei 1 GHz mit einer Spitzenleistung von 53 dBm =200 W. Um die Umsetzbarkeit der Spezifikationen und die Verträglichkeit mit bestehenden Systemen wie GPS zu überprüfen, ist ein Sender-Prototyp notwendig. Hardware wird gebaut und verifiziert, die ein 70 MHz Zwischenfrequenz-Signal in das 1 GHz-Band umsetzt, inklusive eines Synthesizers für den lokalen Oszillator, der den Anforderungen von L-DACS1 an das Phasenrauschen genügt. Die Leistungsverstärker-Kette wird mit digitaler Vorverzerrung linearisiert, um der sehr strengen spektralen Maske gerecht zu werden, die -76 dBc außerhalb einer Bandbreite von nur 1544 kHz verlangt. Diese Linearitätsanforderung ist am Rande der Umsetzbarkeit und daher die wesentliche Herausforderung.

Zusammenfassung (Englisch)

L-DACS1 is the future digital communication system for the European civil air traffic. It is OFDM-based with a bandwidth of 498 kHz and operates in the L-band around 1 GHz with a peak transmit power of 53 dBm =200 W. To verify the technical feasibility of the specifications and the compatibility with existing systems like GPS, a transmitter prototype is needed. Hardware is built and verified that upconverts a 70 MHz intermediate frequency signal to the 1 GHz band, including a local oscillator synthesizer satisfying the low phase noise requirements of L-DACS1. The power amplifier chain is linearized using digital predistortion to meet the very rigorous spectral mask that requires -76 dBc outside a bandwidth of only 1544 kHz. The linearity requirement is the main challenge as it is on the edge of feasibility.