Titelaufnahme

Titel
Attitude of teachers towards ICT (information and communication technologies) and problems with its use: implementation of ICTs in education in Malaysia / von Mei Yih Wong
VerfasserWong, Mei Yih
Begutachter / BegutachterinPohl, Margit
Erschienen2012
Umfang162 Bl. : graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Mag.-Arb., 2012
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache
SpracheEnglisch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)ICT, Probleme, Lehrereinstellung
Schlagwörter (EN)ICT, Problems, Teachers' Attitude
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-55031 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Attitude of teachers towards ICT (information and communication technologies) and problems with its use: implementation of ICTs in education in Malaysia [12.66 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bildung kann mit Wachstum und wirtschaftlicher Entwicklung einer Nation assoziiert werden. Mit dem wirtschaftlichen Fortschritt und der schnellen Entwicklung der Infrastruktur in Malaysia seit der Unabhängigkeit wurde mehr und mehr Aufmerksamkeit darauf gerichtet, den Grundstein für eine stärkere Wirtschaftsausbildung -als wichtigen Beitrag zu dieser Entwicklung - zu legen. In diesem 21. Jahrhundert bestimmt Computertechnologie jeden Aspekt unseres Alltags. Der Beitrag der ICT in Bildung ist unbestritten. Diese Arbeit wird deshalb sowohl die Rolle der Informationstechnik (IT) in der allgemeinen Entwicklung Malaysias als auch die Rolle der Bildung in diesem Zusammenhang beschreiben. Neben dem Einsatz von Technologie an Schulen sind Lehrer einer der Faktoren, die die Effektivität des Technologieeinsatzes ebendort stark beeinflussen kann; oft herrscht sogar die Ansicht, dass der Einsatz der Lehrer in der Technologie entscheidend ist. Darüber hinaus ist die Einstellung ein wichtiger Faktor, der die Akzeptanz der Lehrer für den Computer als Lehrmittel in der Unterrichtspraxis beeinflussen kann; daher untersucht diese Arbeit auch die Einstellung der malaysischen Lehrern zur Nutzung von ICT als Hilfsmittel im Unterricht unter und versucht herauszufinden, welche Faktoren ihre Einstellung zur Nutzung der ICT im Unterricht beeinflussen sowie welche Probleme bei der Nutzung auftreten. Für diese Studie wurde ein Fragebogen mit demografischen Daten wie Alter, höchste abgeschlossene Ausbildung, Erfahrung am Computer sowie einer "Computer Attitude Skala" wurde in dieser Studie erstellt. Die Daten wurden durch deskriptive Analyse, T-, Chi-Quadrat- und Korrelationstest untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass nur bestimmte Teile der demographischen Daten signifikant waren und die Haltung der Lehrer zur Benutzung von Computern im Unterricht beeinflussen.Zusätzlich zu den Ergebnissen werden in der Arbeit auch die im Zusammenhang mit der Informationstechnologien (ICT) in den Schulen auftretenden Probleme aufgezeigt.

Zusammenfassung (Englisch)

Education can be linked to a nation's growth and economic development (llASA, 2008, United Nations Country Team Malaysia, 2005).

With economic progress and rapid infrastructural development in Malaysia since her independence (31 August 1957) laying the foundation for a stronger economy education as a major contributing factor has been receiving more and more attention. In this 21st century, every aspect of our life involves computer technology (Yildirim, 2000; Look, 2005; Kay, 2007), and the contribution of ICT in enabling education is indisputable (Frost and Sullivan, 2010). This paper is therefore discussing the role of Information Technology (IT) in the general development of Malaysia, as well as describing the role of education in this context. Apart from the technology use, teachers are one of the factors that might affect the effective use of technology in schools; (UNESCOBangkok, 2007-2008); and many believe that the involvement of teachers on technology is critical (Look, 2005), on top of that, attitudes are key factors that will influence whether teachers accept computer as a teaching tool in their teaching practices (Juanna et al., 2005; Teo, 2008; Al-Zaidiyeen et al., 2010), therefore, this paper also examines the attitude among Malaysian school teachers present use of Information and communication technologies (ICT) as a tool in teaching, and to find out the factors that affect their attitude on the usage of ICT in teaching as well as the problems with its use. A questionnaire comprised with demographic data such as age, education background, teachers' computer background and computer attitude scale were applied to this study. Data was examined through descriptive analysis, T-Test, Chi-Squared Test and Correlation Test. The findings indicated that only certain parts of the demographic data were significant and will affect teachers' attitude on using computers in teaching. Together with the analysis, the problems with, and the barriers related to ICTs used in schools have been addressed.