Titelaufnahme

Titel
.Zeichen. Orientierungshilfen im urbanen Raum / von Jennifer Puchner
VerfasserPuchner, Jennifer
Begutachter / BegutachterinSteglich, Anja
Erschienen2013
Umfang159 S. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2013
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Zeichen / Orientierung / urban / Stadt
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-50431 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
.Zeichen. Orientierungshilfen im urbanen Raum [24.26 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Orientierung im urbanen Raum und der Bedeutung von Zeichen, insbesondere von Schriften und Bildern als Orientierungshilfen. Die Fähigkeit zur Orientierung wird als ein kognitiver Prozess der aus der Wahrnehmung und Erkenntnis besteht, erklärt. Der Begriff des Zeichens wird aus semiotischer Sicht beschrieben und das Verständnis für Zeichen und deren Beziehung zum Objekt dargestellt. Darauf aufbauend werden Zeichen als Orientierungshilfen anhand ihrer Funktion für den urbanen Raum erklärt.