Titelaufnahme

Titel
Theoretische Auswirkungen der Finanzkrise auf den Verkehrs- und Beleihungswert des klassischen Wiener Zinshauses / von Markus Urbanz
VerfasserUrbanz, Markus
Begutachter / BegutachterinRobor, Marcus Julian
Erschienen2010
UmfangV, 77 Bl. : zahlr. graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Master Thesis, 2010
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-50309 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Theoretische Auswirkungen der Finanzkrise auf den Verkehrs- und Beleihungswert des klassischen Wiener Zinshauses [1.3 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigte sich mit den Auswirkungen der Finanzkrise auf das Wr. Zinshaus. Im ersten Kapitel wurden die Problemdefinitionen, die Arbeitsweisen und die For- schungsfragen festgelegt. Das nächste Kapitel beschäftigte sich mit einem historischen Abriß seit Beginn die- ses Jahrtausends bis zur Finanzkrise. Wie entstand die Finanzkrise, was waren die Auslöser und warum ist der Immobilienmarkt in den USA zusammen gebrochen? Anhand diverser Grafiken zu den Leitzinsen, den Credit-Spreads im Geldmarkt oder der Entwicklung des EURIBOR der letzten Jahre wurden die Zeitpunkte, die eine Zäsur in der jüngeren Wirtschaftsgeschichte darstellen, bildlich festgehalten. Das dritte Kapitel war den Begrifflichkeiten Wr. Zinshaus, Verkehrs- und Belei- hungswert gewidmet. Wie sind diese Begriffe in der Literatur bzw. in den Rechtsvor- schriften definiert, wie ermittelt man einen Verkehrswert, wie einen Beleihungswert und welche Gemeinsamkeiten zwischen Verkehrs- und Beleihungswert gibt es. Das Kapitel vier befasste sich allgemein mit den Auswirkungen der Finanzkrise auf die Wirtschaftskennzahlen. Wie hat sich z.B.: die Arbeitslosenquote, wie die Kon- junktur oder die Inflation in den vergangenen Jahren entwickelt. Soweit möglich, wurde auch ein Blick in die nahe Zukunft geworfen. Nach dieser Grundlagenerhebung wurden im Kapitel fünf die einzelnen Parameter für die Verkehrs- und Beleihungswertermittlung analysiert und theoretische Schlüs- se gezogen, ob sich der Verkehrs- und Beleihungswert derzeit eher nach oben und eher nach unten bewegt. In diesem Kapitel wurden auch die derzeit verfügbaren Marktberichte zum Wr. Zinshaus angeführt. Kapitel sieben beantwortete die beiden Forschungsfragen. Die Arbeit wurde in Kapitel acht mit einer Zusammenfassung und einem Ausblick beendet.