Titelaufnahme

Titel
Bewirtschaftungskostenanalyse und deren Auswirkung auf den Lebenszyklus von Neubau-Immobilien / von Florian Hörmann
VerfasserHörmann, Florian
Begutachter / BegutachterinKraus, Michael
Erschienen2011
Umfanggetr. Zählung : graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Master Thesis, 2011
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-48923 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Bewirtschaftungskostenanalyse und deren Auswirkung auf den Lebenszyklus von Neubau-Immobilien [0.96 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit einer Bewirtschaftungskostenanalyse und deren Auswirkung auf den Lebenszyklus von Neubauimmobilien. Die Analyse der Bewirtschaftungskosten und der Vergleich der Entwicklung der Lebenszykluskosten von Neubauimmobilien sind Gegenstand dieser Arbeit und sollen einen Beitrag zur Renditenoptimierung und Kostensenkung leisten. Der theoretische Teil beschäftigt sich mit der Betrachtung des Lebenszyklus einer Immobilie und deren Lebensphasen. Besondere Bedeutung wird den gesetzlichen Grundlagen beigemessen, da Sie großen Einfluss auf die Forschungsfragen haben. Im Mittelpunkt steht eine empirische Untersuchung, deren Ergebnis lautet: Die Lebenszykluskosten bei Neubauimmobilien können durch Optimierung der Bewirtschaftungskosten beeinflusst werden. Durch die empirische Untersuchung konnten Erkenntnisse gewonnen werden, die in Zukunft zu einer Neuorientierung bei der Betrachtung der Lebenszykluskosten von Neubauimmobilien führen könnten. Die Vergleichsstudie legt den Einfluss der gesamten Lebenszykluskosten auf die Wertentwicklung einer Immobilie offen.