Titelaufnahme

Titel
Webkonferenzsysteme im Einsatz als e-classroom : Evaluierung, Implementierung und Lehrszenario / von Michael Riszt
VerfasserRiszt, Michael
Begutachter / BegutachterinDi Angelo, Monika
Erschienen2010
UmfangIX, 104 Bl. : Ill.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Mag.-Arb., 2010
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)eLearning / Blended-Learning / Webkonferenzsysteme / virtuelles Klassenzimmer / Linux / e-classroom / eLearning-Systeme
Schlagwörter (EN)elearning / blended learning / webconference systems / virtual classroom / e-classroom / elearning systems
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-44527 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Webkonferenzsysteme im Einsatz als e-classroom [2.69 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im Fokus dieser Arbeit steht die Betrachtung von Server-Software bzw. Systemlösungen, die zentral in einem Unternehmen, einer Bildungsorganisation oder Hochschule aufgebaut und betrieben werden können und in eigener administrativer Hoheit liegen. Die Beurtei-lung und Nutzung von Webkonferenzdiensten, die auf monatlicher oder jährlicher Basis angemietet werden können und in der Hand eines externen Anbieters liegen, werden nicht betrachtet.

Zu Beginn werden die Grundlagen des eLearnings wie Grundbegriffe, Kommunikations-formen und -Arten behandelt. Als nächstes werden die organisatorischen, technischen, didaktischen und medialen Anforderungen an eLearning-Systeme im Allgemeinen und im Speziellen des virtuellen Klassenzimmers (e-classroom) analysiert. Daraus abgeleitet erfolgt eine detaillierte Erstellung eines Kriterienkatalogs, mit dessen Hilfe eine Evaluierung spezifischer, dem Anwendungszweck entsprechende Webkonfe-renzsoftware durchgeführt wird.

Geeignete Produkte und Lösungen sollen im Rahmen einer Marktbetrachtung als mögliche Kandidaten zur Durchführung der Evaluierung he-rausgefunden werden. Anschließend wird die am besten bewertete Konferenzsoftware aufgebaut bzw. auf einem Server installiert. Detailliert werden die Vorraussetzungen und die einzelnen Installations-schritte beschrieben.

Konfigurationsmöglichkeiten und Customization, kundenspezifische Anpassung, des Webkonferenzsystems bzw. des virtuellen Klassenzimmers werden ebenso angeführt. Abschließend werden nach der Vorstellung der allgemeinen Modelle zur Unterrichts-planung die spezifischen Aspekte zur Konzeption von Lehrszenarien in eLearning Um-gebungen und insbesondere in virtuellen Klassenzimmern erarbeitet. Dies erfolgt zu dem Zweck, ein detailliertes Lehrkonzept für ein Training im e-classroom zur Durchfüh-rung einer technischen Schulung zu planen.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with assessment criteria, the evaluation process and implementation of web-conference software or systems in the use of a virtual classroom based on the his-torical development of media-supported learning. Main focus is the consideration of web-conference server software or systems which can be built up and operated on premises of an enterprise, an educational organization or college to gain administrative control for a professional use. Leasable Web conference services on a monthly or annual base and which are in control of an external provider are not in scope of this thesis.

At the beginning fundamentals of eLearning like basic concepts, communication forms and types and all other related terms of eLearning are described. Organizational, techni-cal, didactical aspects and as well the instructional design of media of eLearning-Systems are identified in general and especially the ones for the operation of an e-classroom.

Derived from these findings a criteria catalogue is developed for the assessment of 3 web conference software or systems for the intended use and the evaluation is processed.

Subsequently the best evaluated web conference software is implemented and installed on a server, whereas all prerequisites and individual installation steps are specified and listed in the next chapter. Finally the network integration, configuration options and cus-tomization of the chosen web conference system are treated at the end of this section.

In the last chapter of this thesis the basics of didactics and generic course planning for learning and teaching scenarios are discussed.

Furthermore particular planning aspects for creating concepts and plans of e-learning scenarios and environments, particularly in the e-classroom, are provided for the purpose to create a well structured, concrete curricu-lum for a technical training course performed in an e-classroom of an enterprise.