Bibliographic Metadata

Title
"Auf der grünen Wiese" Ferienhotel in Rohr im Gebirge / von Monika Winkler
Additional Titles
Holiday hotel in Rohr im Gebirge
AuthorWinkler, Monika
CensorKeck, Herbert
Published2011
Description85 Bl. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.
Institutional NoteWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2011
Annotation
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
LanguageGerman
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)Hotel / Ferienhotel
Keywords (EN)hotel
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-43738 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
"Auf der grünen Wiese" Ferienhotel in Rohr im Gebirge [10.42 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Am Ostrand der Alpen liegt in der Nähe von Rax und Schneeberg das Dorf Rohr im Gebirge. Seit jeher hatte Holz eine hohe Bedeutung für diesen Ort. Besonders die aus dem Holz gewonnene Kohle war für die Region lange Zeit sehr wichtig. Die Landschaft wird geprägt von verzweigten Tälern, durch die zahlreiche Bäche fließen, grünen Wiesen und Wäldern.

Früher schwer erreichbar, wurde Rohr im Gebirge im 19. Jahrhundert von Besuchern zur Sommerfrische entdeckt und bietet auch heute noch eine ideale Umgebung für Urlauber aller Art. Sowohl Aktivurlauber als auch Erholungssuchende finden hier das geeignete Ambiente. Sommer wie Winter stehen viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung zur Verfügung.

Diese Arbeit befasst sich mit dem Entwurfs eines Hotels, welches sich in dieses Umfeld einfügt und auf die örtlichen Gegebenheiten eingeht.

Dieses entsteht auf der namensgebenden grünen Wiese auf einem Hang nahe dem Ortszentrum von Rohr im Gebirge. Das Gebäude steht hier nicht im einem Bezug zur Umgebungsbebauung sondern im Kontext zur Topographie und der Kulturlandschaft.

Der Nutzer wird zum Aufenthalt im Freien angeregt, was allerdings nicht bedeutet, dass der Innenraum keine Rolle spielt. Vielmehr stehen die großzügigen Räume ebenfalls in Bezug auf die umgebende Landschaft. Die Nutzung des Geländes schafft interessante Innenräume auf verschiedenen Ebenen, die auf einem flachen Grundstück nicht möglich wären.

Vor dem historischen Hintergrund der Forstwirtschaft und Köhlerei ergab sich die Wahl des Baumateriales Holz fast von selbst.

Abstract (English)

The village Rohr im Gebirge is situated at the eastern side of the Aplps, close to the mountains Rax and Schneeberg. Eversince wood has been very important for this location, most important was the coal which was made from this wood. The landscape consists of many valleys with small rivers, green meadows and forests. In the past Rohr im Gebirge has been hard to reach, but in the 19th Century visitors came to surrounding country for their holidays, and even today it is a perfect place for vacations. People who like to do all kinds of sports and peple who just want to relax both find what they want here. This project is about planning a hotel, which fits into these surroundings. The site for which it was planned is a meadow close to the centre of the village of Rohr im Gebirge. As there are no surrounding buildings that can take an influence in the design, it is only influenced by topography and the surrounding landscape.

The guests of the hotel are animated to spend their time outside, but this does not mean that the interiors are unimportant. The big hotel rooms are influenced by the surrounding landscape as well. By making use of the topography it was possible to create interesting rooms on different levels, which would not have been possible on a flat building site.

Because of the historic background of the region the only possible choice for a building material was of course wood.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 41 times.