Titelaufnahme

Titel
Eine Anwendung der Finiten Elemente Methode auf ein nichtlineares Populationsmodell mit Kreuzdiffusion / Horst Osberger
VerfasserOsberger, Horst
Begutachter / BegutachterinJüngel, Ansgar
Erschienen2011
Umfang131 Bl. : 1 CD-ROM ; graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2011
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)FEM / Finite Elemente Methode / nichtlineare partielle Differentialgleichungen / Kreuzdiffusion / Populationsmodell
Schlagwörter (EN)FEM / finite element method / nonlinear partial differential equations / cross-diffusion / population model
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-39404 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Eine Anwendung der Finiten Elemente Methode auf ein nichtlineares Populationsmodell mit Kreuzdiffusion [0.97 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser Diplomarbeit ist die analytische Ausformulierung der Arbeit "Finite element approximation of a nonlinear cross-diffusion population model" der Autoren John W. Barrett und James F. Blowey.

In dieser Arbeit wird ein Populationsmodell behandelt, welches aus einem System zweier parabolischer, nichtlinearer, partieller Differentialgleichungen besteht, die im Diffusionsteil gekoppelt sind.

Hierfür diskretisieren die Autoren das Problem mittels Finiter Elemente Methode und zeigen Konvergenz der dadurch approximierten Lösung gegen eine schwache Lösung des ursprünglichen Problems.

Zusammenfassung (Englisch)

This diploma thesis writes out the paper "Finite element approximation of a nonlinear cross-diffusion population model" from John W. Barrett and James F. Blowey in full.

The paper describes a system of two nonlinear parabolic partial differential equations with cross-diffusion, which is motivated by a population model. The authors made a discretization using the Finite Element Method and show convergence towards a solution of the original problem in a weak sense.