Titelaufnahme

Titel
Entscheidungsprozesse in Software-Großprojekten / von Andreas Musil
VerfasserMusil, Andreas
Begutachter / BegutachterinPurgathofer, Peter
Erschienen2010
UmfangXII, 109 S. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Mag.-Arb., 2010
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Entscheidung Prozess Software Projekt groß
Schlagwörter (EN)decision process software project large-scale
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-39525 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Entscheidungsprozesse in Software-Großprojekten [1.96 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Ziel dieser Diplomarbeit ist die Beleuchtung des Spannungsfeldes, innerhalb dessen Entscheidungen getroffen werden, die die Abwicklung von großen Software-Projekten betreffen. Die Arbeit ist in zwei Teile geteilt, wobei sich der erste Teil mit den theoretischen Grundlagen dieser Thematik befasst, während der Praxisteil mit Hilfe von angeleiteten Interviews die in der Theorie gewonnenen Erkenntnisse kontrastriert.

Der Theorieteil behandelt Themen wie bspw. die Fragen, was ein Projekt zu einem Großprojekt macht, welche Designfragen bei großen Softwareprojekten besonders im Vordergrund stehen sollten, bzw. welch weites Feld Entscheidungsprozesse darstellen.

Im Praxisteil kommen Entscheidungsträger zu Wort, die bereits über Erfahrung mit Software-Großprojekten verfügen. Die Interviews werden in einer Weise zusammengefasst, die es ermöglicht, sie als Gegenüberstellung zu den theoretischen Erkenntnissen betrachtet werden können.

Zusammenfassung (Englisch)

The goal of this diploma thesis is the illumination of the field, in which descisions are made during the implementation of large-scale software projects. The work is divided into two parts, whereas the first part is concerned with the theoretical basices of this topic, while the field study contrasts the theory with the aid of guided interviews.

The theoretical part handles various topics such as what are the criterions of a large-scale project compared to a standard-sized project, what kind of design issues should be handled with priority in case of huge projects, as well as what kind of activities can be imagined under the terminus decision process.

In the practical part, experienced descision makers in the field of large-scale software projects, get a chance to speek in the form of interviews. The interviews are taken together in a way that enables the confrontation with the theoretical insights.