Titelaufnahme

Titel
Planung, Konzeption und Implementierung eines Virtual Campus im Rahmen von S-Cube / von Klaus Zettler
VerfasserZettler, Klaus
Begutachter / BegutachterinDustdar, Schahram ; Leitner, Philipp
Erschienen2010
Umfang106 S. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Mag.-Arb., 2010
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Virtual Campus / S-Cube
Schlagwörter (EN)Virtual Campus / S-Cube
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-33728 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Planung, Konzeption und Implementierung eines Virtual Campus im Rahmen von S-Cube [4.17 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im Rahmen dieser Arbeit wird die Implementierung eines Virtual Campus für das S-Cube Software Services and Systems Network geplant und realisiert. Der Virtual Campus soll drei organisatorisch getrennte, aber semantisch verbundene Teilbereiche umfassen. Der Public Campus dient als frei zugängliche Kommunikationsplattform auf technologischer Basis eines Internetforums. Die Knowledge Base dient als Wissensdatenbank auf Basis eines Dokumen-tenmanagement Systems und eines Wikis. Der Internal Campus dient als E-Learning Plattform auf Basis eines Course Management Systems.

Die zugrundeliegende Problemstellung besteht darin, verschiedene frei verfügbare Open Source Tools in einem gemeinsamen Projekt zu vereinen, um eine Kommunikations- und Lernplattform für internationale Studenten/Studentinnen und Wissenschaft-ler/Wissenschaftlerinnen im Bereich Service Computing zu schaffen. Das Hauptaugenmerk wird auf die Evaluierung bestehender Lösungen im E-Learning Bereich gelegt, sowie auf die praktische Implementierung einer funktionsfähigen Plattform, die den Anforderungen der Benutzung im Rahmen eines großen internationalen Forschungsprojekts genügt. Der nach dem Wasserfallmodell implementierte Projektplan sieht die Phasen Analyse, Evaluierung, Implementierung und Review vor, an deren Ende eine voll funktionsfähige Lehr- und Lern-plattform hervorgehen soll. Die Evaluierung der Arbeit erfolgt anhand von funktionalen und nichtfunktionalen Anforderungen und durch den systematischen Vergleich mit bestehenden Plattformen.

Die Arbeit umfasst die detaillierte Planung des Virtual Campus von der Konfiguration des Webservers über die Evaluierung und Auswahl der Tools bis hin zur fertigen Implementierung des Virtual Campus auf einem virtuellen Server der TU Wien. Im ersten Schritt werden die Anforderungen an den Virtual Campus analysiert und definiert. In weiterer Folge wird eine Vorauswahl an in Frage kommenden Tools getroffen, die dann im Rahmen der Evaluierung anhand ausgesuchter Parameter bezüglich verwendeter Technologie, Benutzerfreundlichkeit und Wartbarkeit miteinander verglichen werden, um das jeweils beste Tool für den Virtual Campus auszuwählen.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis is about planning and realizing the implementation of the Virtual Campus for the S-Cube Software Services and Systems Network. The Virtual Campus contains three organi-zational separated, but semantic connected areas. The Public Campus offers a public commu-nication platform based on forum technology. The Knowledge Base is used as a database of knowledge using a document repository and a Wiki-System. The Internal Campus provides an E-Learning platform based on a course management system.

The objective of this thesis is to combine different open source tools in one project to create a communication and learning platform for international students and researchers within the community of Service-oriented Computing. The main focus is placed on the evaluation of existing solutions within the E-Learning community and the implementation of a working platform which meets the requirements for the use within a large international research project. The project schedule based on the waterfall model contains the phases analysis, evaluation, implementation and review. These phases should lead to a fully working platform for learning and teaching contents. The evaluation is based on functional and non-functional requirements and a systematic comparison with existing platforms.

This thesis contains the detailed planning of the Virtual Campus including the configuration of the web server, the evaluation and selection of the tools and the final implementation of the Virtual Campus on a virtual server of the Vienna University of Technology. First the re-quirements for the Virtual Campus will be analyzed and defined.

Then a preselection of rele-vant tools will be made. Finally these preselected tools will be compared by using parameters concerning technology, usability and administration to find the optimal tools for the Virtual Campus.