Titelaufnahme

Titel
Verkauf von Gemeindewohnungen der Marktgemeinde Wiener Neudorf : Machbarkeitsstudie und Wertermittlung / Barbara Kreutzer
BeteiligteKreutzer, Barbara
Begutachter / BegutachterinSeiser, Franz Josef
ErschienenWien, 2003
Umfang58 Blätter : Illustrationen
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Master Thesis, 2003
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Gemeindewohnung, Machbarkeitsstudie, Wertermittlungsverfahren, Wohnungseigentum, Wohnungsverkauf
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-33527 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Verkauf von Gemeindewohnungen der Marktgemeinde Wiener Neudorf [15.09 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel der in der gegenständlichen Arbeit durchgeführten Wertermittlung war es, auf Basis anerkannter Wertermittlungsmethoden einen objektiven durchschnittlichen Wert pro Quadratmeter Wohnnutzfläche für die Wohnungen in der Brauhausstraße 5/1-2 und 8/6-9 sowie jene in der Laxenburgerstraße 1-3 sowie Parkstraße 4, alle in 2351 Wiener Neudorf, zu ermitteln. Gegenstand dieser Wertermittlung war ausdrücklich nicht die Ermittlung des Verkehrswertes von bestandfreien Wohnungen. Auch wurde auf wertbestimmende Merkmale einzelner Wohnungen (z. B. Lage im Haus, Gartenbenutzung, unterschiedliche Miethöhe etc.) nicht eingegangen. Diese wertbestimmenden Merkmale sollten vor dem Verkauf der Wohnungen durch eine Feinabstimmung berücksichtigt werden.

Ergebnis der Untersuchung ist, dass ein Verkauf an die Mieter der gegenständlichen Wohnungen prinzipiell möglich, die Aufteilung des Grundstückes Brauhausstraße 8 durchführbar und eine Übernahme des Wohnbauförderungsdarlehens an förderungswürdige Mieter mit dem Wohnbauförderungsgesetz 1968 vereinbar ist.

Die ermittelten Preise basieren auf einer Teilung der Differenz der Vergleichspreise zu den Ertragswerten zwischen Vermieter und Mieter. Jede andere Einigung zwischen Vermieter und Mieter über einen Preis innerhalb dieser Spanne ist denkbar. Es könnte auch ein Veräußerungsverbot und Rückkaufsrecht durch die Gemeinde für eine bestimmte Zeitspanne ab Verkauf vereinbart werden.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 40 mal heruntergeladen.