Titelaufnahme

Titel
Precision measurements of the CKM-matrix element |Vcb| and the form factors of semileptonic decays of B mesons / Wolfgang Dungel
Verfasser / Verfasserin Dungel, Wolfgang
Begutachter / BegutachterinJeitler, Manfred ; Fabjan, Christian
Erschienen2009
Umfang125 Bl. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Diss., 2010
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache
SpracheEnglisch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (DE)CKM Matrixelement / B Mesonen / semileptonische Zerfälle / Belle
Schlagwörter (EN)CKM matrix element / B mesons / semileptonic decays / Belle
Schlagwörter (GND)B-Meson / Semileptonischer Zerfall / Elektroschwache Wechselwirkung / Unitäre Matrix
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-32740 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Precision measurements of the CKM-matrix element |Vcb| and the form factors of semileptonic decays of B mesons [7.38 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ein faszinierendes Problem in der Teilchenphysik ist eine Asymmetrie zwischen Materie und Antimaterie, die sich in der so genannten "CP-Verletzung" manifestiert. Innerhalb des Standardmodells wird dieser Effekt durch die Theorie der beiden japanischen Physiker Makoto Kobayashi und Toshihide Maskawa beschrieben, die unter anderem auf der Vorhersage einer dritten Generation von Quarks aufbaute. In diesem Modell wird die elektroschwache Wechselwirkung zwischen up- und down-artigen Quarks mit Hilfe einer 3 mal 3 dimensionalen, unitären Matrix beschrieben, der so genannten "CKM Matrix", welche eine komplexe Phase enthält.

Im Rahmen dieser Arbeit wurden Hochpräzisionsmessungen des Betrages eines der Matrixelemente der CKM Matrix durchgeführt, welches als

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 25 mal heruntergeladen.