Titelaufnahme

Titel
Logistikimmobilien und ihre Bedeutung für Investoren unter besonderer Berücksichtigung von Standorten in der Türkei / Tahir Kilinc
VerfasserKilinc, Tahir
Begutachter / BegutachterinGobiet, Andreas
Erschienen2008
UmfangV, 89 Bl. : graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Master Thesis, 2008
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-30321 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Logistikimmobilien und ihre Bedeutung für Investoren unter besonderer Berücksichtigung von Standorten in der Türkei [0.62 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Thema "Logistikimmobilien und ihre Bedeutung für Investoren - unter besonderer Berücksichtigung von Standorten in der Türkei" soll auf der einen Seite eine gründliche und umfassende Abhandlung von Logistikdefinitionen und Standortanalysen im allgemeinen sowie eine nähere Erklärung der Bedeutung einer sorgfältigen und umfassenden Due Diligence liefern. Dabei sollen möglichst alle relevanten Punkte besprochen werden, die für einen Investor im Allgemeinen und dann im besonderen in d er Türkei von Wichtigkeit sind. Allgemein für Investitionen in die Logistik und dann im Besonderen in Logistikimmobilien am Standort Türkei. Wobei die Besonderheiten des Standortes besonders hervorgehoben werden und auch ein wenig mit anderen Standorten in Europa in Vergleich gebracht werden. Von der Methodik wird in jedem Kapitel grundsätzlich vom Großen Ganzen zum Detail hin gearbeitet. Es beginnt mit einem historischen Abriss zur Logistik und geht über zur historischen Entwicklung der Märkte und schließlich auch einen näheren Schritt in Richtung Globalisierung, die quasi als eine Hauptursache für die Notwendigkeit von Logistik und in weiterer Folge von Logistikimmobilien darstellt. Diese Globalisierung führt dann auch zur konkreten und vermehrten Nach frage nach Logistikimmobilien im besonderen an von der Infrastruktur bevorzugten und präferierten Orten wie die Türkei allgemein eine solche Örtlichkeit darstellt. Neben der allgemein vorhandenen Nachfrage wird auch das wirtschaftliche Interesse an einer Logistikimmobilie und das nachhaltige Wirtschaften mit einer Logistikimmobilie näher erläutert. Der konkrete Vorteil in der Flexibilität der Logistikimmobilien spielt dabei eine besondere Rolle. Zur Erklärung der Wirtschaftlichkeit ist auch den unterschiedlichen Finanzierungsarten ein Teil der Arbeit gewidmet. Nachdem Logistikimmobilien nicht zum Selbstzweck dienen, ist auch den Nachfragern und Trends in dieser Richtung ein Abschnitt gewidmet. Dabei wird auch auf örtliche Unterschiede hingewiesen und konkrete Beispiele aus der Türkei mit Zahlen, Daten und Fakten belegt. Für Europa einzigartig in der Türkei vorkommende Arten von Logistikimmobilien werden im besonderen genannt. Natürlich darf hierbei nicht unerwähnt bleiben, dass in der Türkei auch die Bevölkerungszusammensetzung, ihre Mentalität und ihre Kaufbedürfnisse ganz besondere sind und in der Türkei ausgezeichnet funktionierende Konzepte sich nicht so einfach auf andere Standorte übertragen lassen. Sinn der Arbeit soll damit letztendlich auch bleiben, eine einfache, aber fundierte Entscheidungsgrundlage zu liefern für einen Investor, der sich für eine Logistikimmobil ie in der Türkei interessiert. Des weiteren wie aus Interesse eine weitere Vorgehensweise entwickelt werden kann, wie eine konkrete Due Diligence aussehen könnte. Hier finden sich in der Arbeit nehmen fundierter theoretischer Abhandlung des gesamten modernen Due Diligence Prozesses, umfassende praktische Checklisten, die Investoren mit Erfahrung vor Ort für die Praxis entwickelt haben und derzeit auch verwenden. Schließlich gibt es Anregungen für Preisgestaltung zur Vermietung und den Umgang mit der Immobilie für die Zukunft, wo wieder das Spektrum aller Beteiligten, von der Veränderung in der Nachfrage, bis zur Veränderung von Umweltbedingungen und rechtlichen Grundlagen angedacht werden. Auf den Standort Türkei bezogen lässt sich daraus ablesen, welche Logistikimmobilien gibt es derzeit bereits, welche sind wie erfolgreich geworden, was ist in Planung. Schlüsse daraus lassen sich für Investoren eventuell auch dahingehend ziehen dass die Zeit für eine Arten von Logistikimmobilien bereits abgelaufen ist und we lche Generation neuer interessanter Konzepte für die Zukunft am besten anzudenken wäre. Die Türkei betreffen gibt es auch einen kurzen Überblick darüber welche Branchen sind betroffen. Für den Investor vielleicht eine Entscheidungshilfe, ob mit diesen Bran chen bereits Kontakt bestehen und eventuell interessante Synergi eeffekte genutzt werden können. Kurzum ein Investor, der sich für Logistikimmobilien interessiert sollte mit der vorliegenden Arbeit gut informiert sein, worum handelt es sich, was ist die his torische Entwicklung der Logistik rundum und wie geht er grundsätzlich in der "Due Diligence vor, im besonderen wenn er sich für ein Objekt in der Türkei interessiert.