Titelaufnahme

Titel
Ausarbeitung von Passivhauskonzepten für verschiedene klimatische Regionen in der Türkei / von Mustafa Günaydi
VerfasserGünaydi, Mustafa
Begutachter / BegutachterinBednar, Thomas ; Korjenic, Azra
Erschienen2009
Umfang79 Bl. : Ill., graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2009
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Passivhaus / Türkei
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-24666 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Ausarbeitung von Passivhauskonzepten für verschiedene klimatische Regionen in der Türkei [3.31 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Passivhaus ist ein Baustandard, der für die Zukunft wichtig ist. Das erste erfolgreiche Beispiel eines Passivhauses wurde in Deutschland (Darmstadt) gebaut. Bis heute wurden tausende erfolgreiche Passivhäuser in verschiedenen Ländern realisiert. Steigende Energiepreise und Umweltprobleme erklären die dringende Notwendigkeit dieses Baustandards.

Eine hohe Energie und [CO tief 2] - Einsparung könnte im Baubereich durch die Verwendung von Passivhauskomponenten erreicht werden. Der Heizenergiebedarf lässt sich dadurch bis auf 1/10 reduzieren und bietet ein sehr günstiges Verhältnis zwischen Kosten und Nutzen.

Das Gebiet der Türkei lässt sich laut der TS 825 (Türkische Wärmedämmstandard) in vier Klimagebieten einteilen. In dieser Arbeit wurden vier Städte aus jedem Gebiet ausgewählt und untersucht: Unter welchen Bedingungen, das erste Passivhaus aus Darmstadt in den jeweiligen Klimagebieten das Passivhausstandard beibehalten kann.

Es wurden viele verschiedene Varianten ausgearbeitet und analysiert.

Dabei wurden die Dämmstärke, Fenstergröße und Orientierung, Verschattung etc. variiert um das bauphysikalische aber auch ökonomische Optimum, sowohl im Winter als auch im Sommer, zu finden.

Die Ergebnisse zeigten, dass das Passivhauskonzept besonders in zwei Gebieten von der Türkei eine energetisch, ökonomisch und ökologisch günstige Lösung darstellt.