Bibliographic Metadata

Title
Ein Beitrag zur PLC Programmierung / von Yunus Emre Cetin
Additional Titles
PLC programming
AuthorCetin, Yunus Emre
CensorKopacek, Peter
Published2009
DescriptionIII, 84 Bl. : Ill., graph. Darst.
Institutional NoteWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2009
Annotation
Text in engl. Sprache
Annotation
Abweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers
LanguageEnglish
Document typeThesis (Diplom)
Keywords (DE)SPS PROGRAMMIERUNG / AUTOMATISIERUNGSTECHNIK / SPEICHERBARPROGRAMMIERBARE STEUERUNG
Keywords (EN)PROGRAMMABLE LOGIC CONTROLLER / PLC PROGRAMMING
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-22281 Persistent Identifier (URN)
Restriction-Information
 The work is publicly available
Files
Ein Beitrag zur PLC Programmierung [2.38 mb]
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit stellt einige der wichtigsten Fragen im Bereich der Speicherbarprogrammierbare Steuerung. Das ganze Prozess wurde beschrieben, wie eine S7-300 Station kann in Betrieb genommen werden. In jedem Kapitel werden verschiedene Schritte des Prozesses wurden erläutert anhand von einfachen Beispielen. Im ersten Kapitel, allgemeine Infos wurden über die SPS und Arbeitsweise gegeben. Die wichtigsten Vor-und Nachteile wurden mit Beginn der Verwendung von SPS-Steuerungen in der Automatisierung Prozesse erläutert. Auch nach den Anforderungen der Industrie, die Entwicklung der SPS wurde mit Angabe der wichtigsten Meilensteine in der Geschichte beschrieben.

Im zweiten Kapitel, einen Überblick über die Simatic-Controller wurde gegeben und Simatic S7-Controller-Serie und ihre Eigenschaften beschrieben. Dieses Kapitel konzentriert sich vor allem auf S7-300 und seinen Komponenten.

Step7 ist die Software zur Programmierung der Simatic-Controller. In Kapitel 3 die wichtigsten Merkmale der Step7 wurden erwähnt.

Im Kapitel Installation, es wurde beschrieben, wie das Netzteil, CPU-und Signal-Module können verdrahtet. Dann wird die Station in der Software Step7 konfiguriert.

S7-PLCSIM ist die Simulation Programm, mit dem die Beispiele simuliert werden ohne zusätzliche Hardware. Dieses Programm ist besonders wichtig für uns, da alle Beispiele wurden in den letzten Kapitel mit S7-PLCSIM simuliert.

Die Zukunft wird zeigen, wie die SPS wird sich weiterentwickeln. Die wichtigsten Fragen und Herausforderungen im Bereich der Automatisierungs-Steuerungen wurden im Kapitel 7 erwähnt. Die Entwicklungen und Trends in der Automatisierungstechnik wurden erläutert, um zu verstehen, was die Zukunft bringen wird.

Im letzten Kapitel, verschiedene SPS-Anwendungen wurden ausgewählt, programmiert und simuliert.

Abstract (English)

This work presented some of the most important issues in the field of Programmable Logic Controller. A whole process was described, how a S7-300 station could be taken into operation. In each chapter, different steps of the process were explained and illustrated with simple examples. In the first chapter, general informations about PLCs and working principles were provided. The main advantages and disadvantages were mentioned with starting the use of PLCs in automation processes. Also according the demands of industrial manufacturers, the evolution of the PLC was described with mentioning the most important milestones in its history. In the second chapter, an overview of Simatic controllers was given and Simatic S7 controller series and their specifications were described.

This chapter focused especially on S7-300 station and its components.

Step7 is the software to program the Simatic controllers. Thus in the chapter 3 main features of Step7 were mentioned. The programming languages offered by Step7 are Ladder Logic Diagrams, Statement Lists, Function block Diagram and Structural Control Language. Advantages, disadvantages and the main differences between these languages are given in this chapter. The most used functions were explained with simple examples such as AND, OR, XOR, SR Flip Flop, On Delay Timer etc. In the chapter Installation, it was described how the power supply, CPU and signal modules can get wired. Then the station has to be configured in the software program Step7. S7-PLCSIM is used to simulate user programs without additional hardware.

Chapter 6 was dedicated to introduce the simulation program S7-PLCSIM.

This program is especially important for us, because all examples given in the last chapter were simulated with S7-PLCSIM.

Future will show how the PLCs will evolve. The most important issues and challenges in the field of automation controllers were mentioned in the chapter 7. The developments and trends in automation systems were explained in order to understand what the future may bring.

In the last chapter, different PLC applications were chosen, programmed and simulated.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 41 times.