Titelaufnahme

Titel
Frauen und Technik : Zugang von Frauen zur Technik im Rahmen von Informatikstudien / von Mirjana Miljanovic
VerfasserMiljanovic, Mirjana
Begutachter / BegutachterinTellioglu, Hilda
Erschienen2008
UmfangIV, 109 S. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2008
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Frauen / Technik / Informatik
Schlagwörter (EN)Women / Technology / Computer Science
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-21928 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Frauen und Technik [2.22 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

An der Technischen Universität Wien wird ein höherer Anteil an Frauen angestrebt. Es wurde durch viele Forschungsprogramme versucht den Anteil zu erhöhen. Leider ist es heute immer noch der Fall, dass wenige Frauen an dieser Universität studieren. Im Rahmen dieser Arbeit wird untersucht, ob das Studium an der Technischen Universität durch den neuen Studienplan und die Gliederung in verschiedene Fachbereiche attraktiver geworden ist. Die aktuelle Lage im IT-Bereich wurde mittels qualitativer Methoden untersucht. Mögliche Ursachen für das so geringe Interesse von Frauen an technischen Studien und Berufen werden auch mithilfe dieser Methoden erforscht. Außerdem werden Vorschläge gemacht, wie die Lage verbessert werden könnte und wie das Interesse der Frauen geweckt werden könnte. Die praktische Umsetzung dieser Vorschläge an den technischen Universitäten und Hochschulen wird auch diskutiert. Es wird auch die aktuelle Lage der IT-Frauen an technischen Universitäten anhand ausgewählter Beispiele betrachtet, von denen sich die meisten am US-amerikanischen Vorbild orientieren. Es werden die Ursachen untersucht, die dazu geführt haben, dass so wenige Frauen Interesse an der Technik haben, wie z.B. Tradition und Rollenbilder von Mann und Frau, Bildungspolitik, etc.

Zusammenfassung (Englisch)

The Technological University of Vienna strives for a higher percentage of female students. Until now many research programs have tried to raise the number of women, but still a small number of women choose to study at this university. Within the framework of this thesis the new curriculum with its various areas of specialization will be examined with regard to the aim to attract more female students. The current situation in the area of IT will be examined on the basis of qualitative methods. Furthermore, suggestions will be made to improve this situation and to arouse women's interest. The implementation of these ideas at technological universities will also be discussed. The situation of female students at technological universities will also be observed by means of selected examples, most of which are oriented on the US American model. The causes which may have led to a general lack of interest in technology among women, like traditional role models of men and women and educational policy will be discussed.