Titelaufnahme

Titel
Designing a graphical user interface for a 3D data visualisation application / von Karin Theresia Wendelin
VerfasserWendelin, Karin Theresia
Begutachter / BegutachterinGrünbacher, Herbert
Erschienen2008
Umfang61 Bl. : Ill.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2008
SpracheEnglisch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)GUI Graphische Benutzeroberfläche 3D-Anwendung
Schlagwörter (EN)GUI Graphical User Interface 3D-Application
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-25487 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Designing a graphical user interface for a 3D data visualisation application [0.85 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Dem Institut für Chemische Technologien und Analytik (CTA), Fakultät für Technische Chemie der TU Wien wurde im Rahmen der UniInfrastruktur III Maßnahme ein neues Großgerät - ein Time-Of-Flight Sekundärionen-Massenspektrometer (TOF-SIMS) - um 800.000 Euro bewilligt.

Mit Hilfe der TOF-SIMS können wichtige Fragestellungen aus dem Bereich der Halbleitertechnik bearbeitet werden.

Dieses Gerät der neuesten Generation ist äußerst leistungsfähig, allerdings ist die mitgelieferte Software - speziell im Bereich der Auswertung mehrdimensionaler Daten - bei Weitem nicht auf demselben Entwicklungsstand wie die Hardware. Aufgrund der vorhandenen Expertise des Institutes im Bereich der Visualisierung analytischer Daten wird im Rahmen einer Absprache mit der Herstellerfirma ION-TOF eines Softwarepaket zur Auswertung und Visualisierung der gewonnenen Messdaten erarbeitet.

Im Rahmen dieses Projekts befasst sich diese Arbeit mit dem Thema der Konzeptionierung und Gestaltung der Graphischen Benutzeroberfläche.

Auf Basis von Softwareentwicklungstheorie werden in einzelnen Schritten über Problemstellung bis zu ausgewählten Benutzeranwenderfällen die praktische Umsetzung des Designprozesses beschrieben.

Anschließend werden Entwürfe des GUI-Designs angeführt, wobei auf die jeweiligen Vor- und Nachteile und entsprechende Entscheidungen angeführt werden. Zum Abschluss werden bereits realisierte Oberflächen dargestellt

Zusammenfassung (Englisch)

The document was gathered within a project developing a 3D data visualisation application for the new TOF.SIMS 5 device at the Institute of Anorganic Chemistry at the Technical University of Vienna. It focuses on the essential steps of designing the graphical user interface for this application.

For a better understanding of the special requirements of the GUI, first it offers an introduction into the Time of Flight Secondary Ion Mass Spectrometry (TOF-SIMS), a way to analyze chemical materials. In the following section it will handle a theoretical treatise about GUI-Design before it offers you a short insight into wxPython the toolkit used for the implementation the user interface.

After this theoretical treatise the paper focuses on the development of the user interface for the 3D-TOF SIMS-Application called VISIMS. The paper will follow theoretical software engineering approaches from the definition of the use cases up to conceptional design of a user interface.