Titelaufnahme

Titel
Grundlagen der Statistik und deren Anwendung im Bereich der Psychologie / Wolfgang Schneßl
VerfasserSchneßl, Wolfgang
Begutachter / BegutachterinStadler, Heinz
Erschienen2007
Umfang99 Bl.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2007
SpracheDeutsch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Statistik / Psychologie
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-21033 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Grundlagen der Statistik und deren Anwendung im Bereich der Psychologie [0.59 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Zu Beginn meiner Arbeit wird die Rolle der Statistik in der Psychologie näher betrachtet. Was leistet Statistik? Was sind die Ziele? Warum ist Statistik untrennbar mit der empirischen Wissenschaft der Psychologie verbunden? In den einzelnen Kapiteln werden die Begriffe des Messens und der Skalenniveaus von Variablen geklärt. Wichtige Lokalisations- sowie Dispersionsparameter werden besprochen. Zufallsvariablen und Verteilungen werden behandelt.

Die Grundlagen der analytischen Statistik, verschiedene relevante Tests und schließlich die Kapitel der Korrelation und der Regression werden näher ausgeführt.

Am Ende der Arbeit steht die Untersuchung "Leben sportliche Kinder gesünder", in der versucht wird, die positiven Aspekte des Sports dahingehend darzustellen, daß sie dem Einfluß der in Österreich legalen Drogen Alkohol und Nikotin entgegenwirken. Der für diese Untersuchung verwendete Fragebogen ist im Anhang zu finden.

Zusammenfassung (Englisch)

In the beginning the roll of statistics in psychology is treated. Was does statistics? What are its intentions? Why is it directly bound to psychology? The basics of statistics are discussed, from descriptive statistics to a few basic statistic tests.

At the end stands a little study about the positive aspects of sports on children.