Titelaufnahme

Titel
Beschreibung der derzeit gängigen Konstruktionen von Verbundstützen im Hochbau mit Vorbemessungsansätzen (mit MS Excel) / von Georg Trauner
VerfasserTrauner, Georg
Begutachter / BegutachterinKolbitsch, Andreas ; Merta, Ildiko
Erschienen2007
Umfang30 Bl. : graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2007
Anmerkung
Zsfassung in engl. Sprache
SpracheDeutsch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Verbundstützen / Bemessung von Verbundstützen / Excel Programm für Verbundstützen / Programm zur Bemessung von Verbundstützen / Verbundbauweise / Konstruktionen in Verbundbauweise / Stützen in Verbundbauweise
Schlagwörter (EN)current composite columns for buildings
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-20527 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Beschreibung der derzeit gängigen Konstruktionen von Verbundstützen im Hochbau mit Vorbemessungsansätzen (mit MS Excel) [0.99 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Diplomarbeit behandelt die Beschreibung der derzeit gängigen Konstruktionen von Verbundstützen im Hochbau mit Vorbemessungsansätzen (auf der Basis von MS Excel) und besteht grundsätzlich aus dem Bemessungsprogramm für die drei verschiedenen Verbundstützentypen des EUROCODES 4. Grundlage für die Dimensionierung ist das "Vereinfachte Bemessungsverfahren", welches ebenfalls dem EUROCODE 4 entnommen ist. Ziel dieser Ausarbeitung ist es, einen einfachen Überblick über die vorgegebenen, zusammengesetzten Querschnitte zu geben, um eine wirtschaftliche und vor allem ökonomische Verwendung der einzelnen Baustoffe zu gewährleisten. Dabei dient in erster Linie das sog.

"Ausgabeblatt", welches durch seine übersichtliche Form einen Vergleich der einzelnen Typen miteinander zulässt. Verglichen werden unter anderem die Abmessungen der jeweiligen Bauteile (Stahlprofil, Bewehrung, Beton), sowie die Grenzen der Anwendbarkeit des Vereinfachten Bemessungsverfahrens und die resultierenden Kräfte (Moment, Querkraft und Normalkraft) mit den aufnehmbaren Kräften.

Zusammenfassung (Englisch)

The thesis concernes a description of the current composite columns for buildings and calculation of design. It consists basically of an EXCEL-program for three various types of composite columns of the EUROCODE 4. Basis for the program is the so-called "simplified calculation method" based on the EUROCODE 4 as well.

The aim of this elaboration is to get a general idea of compound cross-sections to guarantee efficiency and economy in design. In the output sheet it is possible to the dimensions of different components (steel-profile, reinforcement, concrete), the limits of applicability of the simplified calculation method as well as to compare the resultant acting forces (bending moment, shear force and axial force) with the section`s resistance.