Titelaufnahme

Titel
Kleinkraftwerk im Gebirge / von Veselin Zarev
Weitere Titel
Small Hydro Power Plant in the Mountain
VerfasserZarev, Veselin
Begutachter / BegutachterinDrobir, Helmut
Erschienen2007
Umfang197 Bl. : Zahlr. Ill. u. graph. Darst., Kt.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Dipl.-Arb., 2008
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Wasserkraftwerk/Wasserfassung/Sandfang/Entsanderkammer
Schlagwörter (EN)Water Power Plant/Stream Intake/Water Catchment/Sand Trap/Grit Chamber
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-15000 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Kleinkraftwerk im Gebirge [12.81 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser Diplomarbeit war die Zusammenstellung von Möglichkeiten aus geschiebeführenden Fließgewässern Wasser zu entnehmen, und die Funktion der Bauteile einer Wasserfassung zur Abwehr des Unerwünschten wie Geschiebe, Schwebstoff, Geschwemmsel, Luft und Eis näher zu beschreiben.

Der Unerwünschte führt bei Anlagen des Wasserbaues zu Verlandungserscheinungen, zu Verklausungen und zum Verschleiß, die den Betrieb der Anlagen behindern oder gar unmöglich machen.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this master's thesis is to compare the various types of water intakes in mountain regions and to describe the functions of the protective parts of the intake against undesirables as bad load, suspended load, air and drift-ice. These undesirables lead to aggradation, clogging, and wear and tear of the hydrotechnical structures, thus making the operation of the structures difficult, or even impossible.