Titelaufnahme

Titel
Business intelligence in the logistic domain using visual information extraction / José Aldo Díaz Prado
VerfasserDíaz Prado, José Aldo
Begutachter / BegutachterinGottlob, Georg ; Pichler, Reinhard
Erschienen2006
Umfang149 Bl. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ., Diss., 2006
Anmerkung
Zsfassung in dt. Sprache
SpracheEnglisch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (DE)Business Intelligence / Datenextraktion / visuelle Business Intelligence /
Schlagwörter (EN)Business Intelligence / data extraction / visual business intelligence / data
Schlagwörter (GND)Zementindustrie / Business Intelligence / Information Extraction / Geoinformationssystem
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-14487 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Business intelligence in the logistic domain using visual information extraction [4.18 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Wir leben heute in einer Wettbewerbsgesellschaft: Unternehmen müssen noch konkurrenzfähiger als ihre Mitbewerber sein. Sie müssen genauer über das Handeln ihrer Mitbewerber Bescheid wissen, indem sie jede verfügbare Information sowohl im Internet, als auch in anderen internen und externen Datenbanken nützen. Außerdem müssen Firmenverantwortliche wissen, welche Strategien ihre Mitbewerber implementieren, und in welche Richtung sich diese in ihrem Geschäftsfeld bewegen: Wer sind die neuen Kunden? Welche Neuakquisitionen stehen an, welche Unternehmenszusammenschlüsse? Wo finden diese statt? Und was sind die neuen Strategien? Und, darüber hinaus, was passiert genau mit einem bestimmten Mitbewerber? Unter Berücksichtigung all dieser Umstände schlägt diese Dissertationsschrift vor, die Tätigkeiten einiger konkurrierender Wirtschaftseinheiten in der Zementindustrie zu beobachten, im konkreten die der Cemex Corporation.

Das Unternehmen kann (hauptsächlich mit HTML formatierte) Informationen von den einzelnen Websites seiner Mitbewerber extrahieren. Für den Extraktionsprozess wird unter Anwendung der Lixto-Software-Werkzeuge die Verwendung von Datenextraktionstechniken vorgeschlagen.

Unter dieser Perspektive sollen die Entscheidungen, die aus dem Business- Intelligence-Prozess bei Cemex - basierend auf relevanter Information - gewonnen werden, den Firmenverantwortlichen helfen, effektivere Handlungsstrategien zu entwickeln und zu verwirklichen. Diese Entscheidungen haben daher größere Implikationen für die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens und in weiterer Konsequenz eine stärkere Auswirkung auf Folgeentscheidungen.

Mit diesem Ziel vor Augen ist es die Absicht dieser Dissertationsschrift zu beweisen, dass die Konzepte der Datenextraktion und der Wiederverwendbarkeit und Wiedernutzbarkeit von Information aus verschiedenen Quellen aus dem Internet die Stategien zur Positionierung in der Zementindustrie unterstützen. In dieser Forschungsarbeit wurde der Stand der Fähigkeiten und Möglichkeiten der Mitbewerber untersucht. Das Konzept der visuellen Informationsextraktion wurde verwendet, um unter Ausnutzung geografischer Informationssysteme (GIS) einige elektronische Karten zu erzeugen.

Die Integration geografischer Informationssystemen bringt einen Mehrwert für die Informationsanalyse und unterstützt außerdem die Transformation der Daten in visuelle Information.

Zusammenfassung (Englisch)

Today, as we are living in a competitive business world, corporations need to be even more competitive than their market peers. They require knowing more in detail what is happening with their competitors in the business arena. The corporations will get to know more in detail about their competitors' activities and strategies through the analysis of information available on the Internet and other internal or external data bases.

Also, corporations must know what strategies their competitors are implementing and in which direction they are moving in the business market. Who are the new customers? What are their new acquisitions? What are the new mergers? Where are they located? And, what are the new strategies? Moreover, what is happening with each of their other competitors? With the previous antecedents and to develop this work, this thesis proposes monitoring the performance of some of the competitors' business entities in the cement industry, specifically the Cemex Corporation. The corporation can extract the information from each of the competitor's websites that are present in the World Wide Web. (This information is mainly formatted in HTML). For the extraction process, it is proposed to use techniques of data extraction, applying the Lixto Software Tools.

Under this perspective, the competitive business intelligence decisions in Cemex (sustained by relevant information) should help the executives in the organization to design and take more effective strategic actions.

These decisions will have larger implications for the competitiveness of the company, which as a consequence will have impact on subsequent decisions.

With this perspective, the intention of this thesis is to prove that the concepts of data extraction, reusability and recycling of information from different sources on the internet will support the strategies of positioning in the cement industry. In the case of this research work, the position of competitors' facilities was investigated. The concept of Visual Information Extraction was used to generate some electronic maps using the Geographical Information Systems (GIS).

The integration of Geographical Information Systems will add value to the activity of information analysis and will also support the process of transforming data to visual information.