Titelaufnahme

Titel
Design und Implementierung eines Internet basierten Content Management Systems / Thomas Gerhardt
VerfasserGerhardt , Thomas
Begutachter / BegutachterinBenkner, Siegfried
Erschienen2007
Umfang97 Bl. : Ill., graph. Darst.
HochschulschriftWien, Techn. Univ. u. Univ., Mag.-Arb., 2007
SpracheDeutsch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Linux / Load Testing / Content Management System / Monitoring
Schlagwörter (EN)Linux / Load Testing / Content Management System / Monitoring
URNurn:nbn:at:at-ubtuw:1-13841 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Design und Implementierung eines Internet basierten Content Management Systems [3.24 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Anforderung war es aus einem statischen Modell von html Seiten ein dynamisches Content Management zu modellieren.

Es wurde einerseits ein neues Betriebssystem ausgewählt, aber auch, unter dem Aspekt eine freie Software einzusetzen, ein geeignetes Content Management System. Die an mich gestellten Anforderungen waren sehr vielschichtig, da einerseits IT Software Architekten damit arbeiten sollten, aber auch Enduser, die die eigentliche tägliche Datenpflege übernehmen sollten. Eine externe Schnittstelle zur Datenversorgung sollte ebenso mit eingebunden werden.

Dies alles sollte in einer neuen homogenen Landschaft von Server, Backupserver und Mailserver integriert werden.

Für die neue Umgebung wurde ein Tool zur Performance der neuen Umgebung herangezogen. Das Tool sollte mir durch Simulation von virtuellen Usern die Performance und die Systemschwachstellen vor dem Onlinebetrieb liefern. Eigens implementierte Testszenarien für die Messung der einzelnen Ebenen der neuen Plattform wurden mit diesem Tool simuliert. Auf diese Auswertungen und Analysen wurde großer Wert gelegt, daher auch die sehr detaillierte Ausführungen in dieser Arbeit.

Ein Backupkonzept für die tägliche und monatliche Sicherung und die Implementierung von Monitoring Tools, die mit Grafiken der Bandbreiten und einigen Grafiken aus der Analyse dokumentiert werden, sorgten für weitere Diskussionspunkte in der nachfolgenden Arbeit.

Auch die Onlinestellung und der Echtbetrieb dieser neuen Umgebung werden nachfolgend beschrieben.

Zusammenfassung (Englisch)

The purpose was to model a dynamic Content Management System out of static html pages.

I had to choose a new operating system, use free software (because of the budget) and find a suitable content management system for the required needs. I had to deal with the user requirements and also with the design of the new software architecture aswell.

The work done also shows the aspects of software testing with a load testing tool, as well as the design of user interfaces, backup strategy and monitoring the environment.